Der Odessa Beamte, der im Verkehrsunfall das Mädchen sicher getötet hat, war

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1211 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(726)         

Der Kopf der Abteilung der Information von Odessa öffentliche Regionalregierung Vasily Morozov, der das Mädchen am Abend am 1. Oktober in Dorf Fontanka gestürzt hat, hat das Auto in einem nüchternen Staat operiert.

Ich habe eine Presse darüber - Dienst von Odessa Regionalabteilung von Inneren Angelegenheiten gemeldet.

In der Nachricht wird es betont, dass Blut vom Kopf der Abteilung der Regionalstaatsregierung für die Analyse auf den Inhalt von Alkohol genommen wurde. Gemäß einleitenden Daten von expertize von Spuren von Alkohol im Blut ist es nicht erschienen.

Milizsoldaten haben vorher auch festgestellt, dass der Fahrer des Mercedesautos, sich in der Richtung auf die Stadt Youzhny bewegend, nicht geschafft hat zu fahren und gemachte Ankunft auf der Frau - der Fußgänger, der unerwartet auf der Fahrbahn in einem unangegebenen Platz abgelaufen ist.

Auf den Verkehrsunfallverbrecherfall unter dem Teil 1 des Artikels 286 wird das UK der Ukraine (Verkehrssicherheitsübertretung der Regeln) gebracht.

Verkehrsunfall ist am 1. Oktober an 17:15 in Dorf Fontanka geschehen, infolge dessen der lokale Einwohner, 1986, von halbwissenschaftlichen Verletzungen an Ort und Stelle gestorben ist.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität