"Alles, was von der Stadt, der Stadt abgehangen hat, hat gemacht": Das Rathaus von Nikolaev hat erklärt fehlen,

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 12771 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(7662)         

Valentin Gaydarzhi
Am Montag, dem 17. Oktober, die Heizungsperiode auf allen Gegenständen des Wohnungsbestandes, beginnen andere Gegenstände. Die Verbindung von Systemen der Hitzeversorgung wird auf der Grundlage von Kleidern ausgeführt, die von Darstellern von Dienstleistungen gegeben werden.

Darüber gibt es eine Rede in der Ordnung des Bürgermeisters vom 17. Oktober 2016 Nr. 270r, Berichtsabteilung der Informationsunterstützung des Stadtrats von Nikolaev.

Außerdem gemäß der Anlauf der Hitze zuerst aller wird mit der Ordnung des Bürgermeisters auf Gegenständen des sozialen Bereichs versorgt. 

Der Abgeordnete Bürgermeister Valentin Gaydarzhi hat das bemerktStadtdienstleistungen sind zum Geben der Hitze zu Häusern von Einwohnern von Nikolayev bereit.

«Alles, was von der Stadt, der Stadt abgehangen hat, hat» gemacht - Gaydarzhi hat erklärt.

Gemäß ihm, die Organisationen jetzt heatsupplying - das Regionalselbstverwaltungsunternehmen "Nikolayevoblteploenergo" und PJSC-Nikolaev Vereinigte Hitze und Kraftwerk, das im Staatseigentumsrecht, - ist Verhaltenverhandlungen mit der nationalen gemeinsamen Aktiengesellschaft "Naftogaz der Ukraine" auf der Versorgung von Benzin und Zuteilung von Grenzen von Benzin gemäß Verträgen. An 16:00 hat die Sitzung des Machthauptquartiers in der Regionalstaatsverwaltung, nach der, vielleicht, sich die Situation auf der Hitze aufklären wird, begonnen.

Wollen wir daran erinnern, der früher berichtet wurde, dass als das Problem mit der Versorgung von Benzin im Gebiet von Nikolaev noch, nicht aufgelöst wird in Nikolaev empfehlen, Berufe in Kindergärten und Schulen zu reduzieren.

Wollen wir früher erinnern, dass es berichtet wurde, dass zum ersten Mal im Laufe der letzten zehn Jahre bezüglich am 10. Oktober regionalen heatpower und Hitze und Kraftwerk verbunden hat sind zu 100 % am Anfang einer Heizungsjahreszeit nicht bereit. An den Unternehmen haben das erklärt «Es wird ein Benzin–gebenes wird» sein warm.

Auch früher wurde es das berichtet Senkevich hat verfügt, um eine Heizungsjahreszeit zu beginnen in den Kindergärten von Nikolaev, Schulen und Krankenhäusern, wo es Heizungskeller gibt.

Александра Вязникова



Оставить свои комментарии и высказать свое мнение Вы можете на странице «Преступности.НЕТ» в социальных сетях Facebook ВКонтакте


deutschkriminalität