Die sorgfältige Großmutter, in einem Paket mit Kondensmilch, versucht, um in einer Vorprobenjugendstrafanstalt, dem Enkel - dem Gefangenen, Opium

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1138 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(682)         

Weil es bekannt "dem Verbrechen geworden ist. Ist" von zuverlässigen Quellen in der Gefängnisbehörde von Strafen des Gebiets von Nikolaev am 29. September in Nikolaevsk durch eine Vorprobenjugendstrafanstalt nicht da es wurde 71 - die Sommergroßmutter gehindert, die versucht hat, zum Enkel, zu "Plätzen der Beschränkung" Rauschgiftsubstanzen überzuwechseln.

Während des Überblicks über "Geschenke", die der sorgfältige Verwandte dem Kerl, dem Personal der Abteilung der Ausführung von Strafen verdächtigt nicht fein gebracht hat und weil ist es erschienen, nicht für nichts. In einem Paket mit "Kondensmilch" wurden drei Milliliter Opium offenbart. Wechseln Sie beabsichtigt 22 - dem Sommergefangenen über, der und an der Freiheit Drogenabhängigkeit hatte.

Die Großmutter wurde direkt im Zimmer für Übertragungen verhaftet.

Zurzeit, das Problem der Einleitung von gesetzlichen Verfahren auf der h 2 Kunst. 307 des UK der Ukraine - "Verkauf von Rauschgiften" wird aufgelöst.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität