Milizsoldaten nötigen nikolayevets, die Waffe

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1015 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(609)         

Der Monat der freiwilligen Übergabe der Waffe wird zur Periode vom 1. Oktober bis zum 31. Oktober im Territorium des Gebiets von Nikolaev ausgeführt. Darüber zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

Der Zweck dieses Arbeitens davon gewährt Gelegenheit Bürgern, die nicht registrierten Schusswaffen, speziellen Mittel der Selbstverteidigung, Munition und explosiven Substanzen in Strafverfolgungskörpern zu übergeben.

Gemäß der aktuellen Gesetzgebung werden Bürger, die innerhalb des Oktobers in der Abteilung von Inneren Angelegenheiten richten werden, von der kriminellen und administrativen Verbindlichkeit für die Waffenlagerung befreit.

Für die Übergabe der Waffe ist es möglich, jederzeit in Strafverfolgungskörpern im Platz des Wohnsitzes oder in der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev zur Adresse Nikolaev, die Dekabristov Street, 5, Abteilung eines Genehmigungssystems zu richten.

Telefon 53-12-81, 498 - 796.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität