In der Krim hat den bewaffneten radikalen Islamists

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1014 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(608)         

Die Miliz der Krim erklärt Haft im Gebiet von Simferopol von drei bewaffneten radikalen Islamists.

Da sie im gegebenen UNIAN die Nachricht eine Presse - Dienstleistungen der Hauptabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine in der Krim, früher zwei Crimean Tataren und der ein akzeptierte Islam sagen, hat ethnisches Russisch als Baumeister in Yalta, besucht dort eine Moschee gearbeitet, in der Hizb - ут - sich Tahrir" mit Anhängern eines Stroms genähert hat ".

"An der Moscheenbesuchliteratur der moslemischen religiösen Organisation "An — Takfir Wals — wurde Hidzhra" ihnen, - bemerkt in der Miliz übertragen.

Die Dreieinigkeit hat diese Doktrin akzeptiert. Leute ich habe Moscheenbesuch, verbrannte Pässe abgelehnt (betreffs Mitglieder "An - Takfir Wals - wird Hidzhra" verboten, an sich Dokumente zu haben, die die Identität beweisen), haben dann angefangen, sich auf bewaffneten "jihad" vorzubereiten.

"Vorbereitung hat im Erwerb und der Waffenproduktion bestanden, das Studieren der Literatur, die mit der Taktik verbunden ist, Guerillakämpfer- und Ablenkungskrieg in Bedingungen zu führen, ist Berg - der waldige Bezirk der Krim", - hat im Ministerium von Inneren Angelegenheiten erklärt.

Islamists hat zwei Jagdflinten gekauft, deren gesägt - von Schrotflinten und zwei Pistolen des Revolversystems gemacht hat. Sie haben in der Nähe vom Dorf Simferopol Sauber der Bunker - ein geheimes Lager, angestellte Bürger für die Anziehungskraft zur radikalen extremistischen Tätigkeit gebaut. Gemachte Diebstähle im Territorium des Gebiets von Simferopol, um Geld für die "Finanzsicherheit der kriminellen Tätigkeit" zu erhalten.

Im Selbstfestnahmenterritorium in der Nähe von Dorf Oaklets werden gefunden und von einem von Mitgliedern einer Bandenliteratur und CD - den Platten zurückgezogen, die äußerst radikale Richtungsbewegung von Wahhabism, die Bewilligungen predigend, die mit der studierenden Taktik - technische Eigenschaften von Schusswaffen und einige Typen von Explosivstoffen verbunden sind.

Banda wurde am 3. Oktober verhaftet. Gemäß der Autonomienmiliz im Gebiet von Simferopol haben zwei Jäger drei misstrauische Menschen bemerkt. Im Versuch, näher zu ihnen unbekanntes geöffnetes Feuer von einem gesägten - von der Schrotflinte zu kommen, und hat in die Fersen gebracht. Jäger sind hinter ihnen von der verursachten Miliz des Mobiltelefons gelaufen. Flüchtlinge haben geschafft, verhaftet und für neutral erklärt zu werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität