Der Nikolaev strenge Kinder hat manuell drei Traktorfrühlinge und den Ladungstrailer

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1003 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(601)         

Gestern, am 6. Oktober, in der Miliz mit der Behauptung der Direktor der Selbstverwaltungsunternehmens-"MENGE", der gerichtet berichtet hat, dass vom Gemüselager auf der unbekannten Kagatnoy St 3 Traktorfrühlinge und den Ladungstrailer, Berichtssektor von Public Relations des Nikolaevs Selbstverwaltungsregierung der Miliz gestohlen hat. Der Betrag des Schadens hat 1350 hryvnias gemacht.

Da es klar geworden ist, wurde Diebstahl von Schülern der 9. Klasse, zwei Freunden von 17 Jahren und 15 Jahre gemacht, die früher, einer von ihnen - für den Diebstahl beurteilt werden. Überraschend, aber haben Kinder, einen Tag früher Gemüselager aufgeklärt und sich um Frühlinge und den Trailer gekümmert, frei auf das Unternehmensterritorium mit dem Karren (!) verzichtet, wo unabhängig (!) verladenes Eigentum und auch frei Eigentum im nächsten Punkt des Empfangs von Stückmetall übernommen hat.

Der ganze Nutzen, der wirklich 1350 UAH für 185 UAH übergebene Kinder gekostet hat. Dann wurden gehindert. Jetzt sind Kinder auf recognizance, um ein Urteil nicht zu verlassen und zu erwarten, das Strafe definieren wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität