"Bewusstsein in der neuen Belebung wiedergewonnen, habe ich Gespräch auf einem medizinischen Fehler gehört. Dann habe ich verstanden ist über mich …"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 5933 }}Kommentare:{{ comments || 16 }}    Rating:(3598)         

Lang erwartetes Kind

Natalya Ivchenko ist 29 Jahre alt. Alter für die Geburt von Kindern, offen gesagt das Sprechen, etwas überfällig, jedoch passend in allen natürlichen Rahmen. Das Denken, dass an Natalya vor ein paar Jahren auf dem dritten Monat der Schwangerschaft ich eine Fruchtabtreibung, diese Schwangerschaft des Gatten von Ivchenko vorgekommen bin, bildlich beobachtet als ein Apfel des Auges sprechend. Und Schwangerschaft hat im Prinzip glatt stattgefunden: Komplikationen und Pathologie waren nicht, Analysen waren in der Norm, hat Überschallforschungen einer Frucht geplant, und sie war drei, hat gezeigt, dass das Kind energisch ist und sich gut entwickelt. Die schwangere Frau am Gynäkologen im Platz des Wohnsitzes - in 5-й weiblicher Beratung wurde beobachtet. Einen Monat, bevor der erwartete Begriff von Familien des Gatten begonnen hat, darin definiert zu werden, welches Entbindungsheim, schließlich heute nach Wunsch auf einer kommerziellen Basis zur Welt zu bringen, es möglich ist, jedes Stadtentbindungsheim, die Gesetzgebung zu wählen, die es erlaubt. Obwohl im Platz der Wohnsitzzukunftfrau in der Arbeit das zweite Entbindungsheim behandelt hat, hat sie alles - Entbindungsheim Nr. 1 vermutlich Bedingungen dort besser gewählt.

- Lange dann mussten wir über für den Hauptarzt des Entbindungsheims Evgeny Pavlovich Volokhov laufen, der der Geburt in seinem Entbindungsheim zugestimmt hat, - erinnert sich Natalya Ivchenko. - wir haben ihre Zitate untersucht, obwohl sie auch beträchtlich waren - bleiben im einzelnen Raum wurde von anderthalb hryvnias bis fünftausend abhängig von der zur Verfügung gestellten Bequemlichkeit betrachtet, aber wir haben uns sicher über irgendwelche Bedingungen geeinigt. Gedanke, vielleicht, wird Aufmerksamkeit mehr, nach dem ganzen Geld - nicht die Hauptsache im Leben sein. Wie Evgeny Pavlovich uns gesagt hat, werden alle Berechnungen nach der Übergabe gemacht.

Der Arzt im Dienst auf einem Anruf

Zeit hat sich genähert, um zur Welt zu bringen: und auf medizinischen Anzeigen, und durch persönliche Berechnungen der schwangeren Frau.Vor der Geburt seit dem 16. September Natalya, sowie viele andere Frauen in der Arbeit, senden an roddomovsky policlinic auf der Inspektion: Echographie - Überschalldiagnostik, Analysen, usw. dass solche Regeln an ihnen gewarnt.

- Dort wurde ich von der Ärztin Ezhova akzeptiert, habe untersucht und habe gesagt, dass alles normal ist, und dass eine Woche mehr, der ich, und veröffentlicht nach Hause, - Natalya ähnle, erzählt. - auf Samstag, der 19. September ungefähr um 3 Uhr in den Nachmittag-Kämpfen an meinem Platz hat begonnen, und wir mit dem Mann sind zum ersten Entbindungsheim gegangen. Der Arzt auf der Aufgabe von Zubarev, mich untersucht, habe ich gesagt, dass Kämpfe falsch, und ich uns vorgeschlagen habe, wieder zu policlinic zu gehen. Obwohl Kämpfe ausführlicher erläutert haben, haben wir kaum policlinic erreicht, aber dort ist der Arzt nicht erschienen, vom medizinischen Personal gab es nur eine Krankenschwester, die uns gesagt hat, dass am Samstag und am Sonntag hier Ärzte in der Regel nicht geschehen. Die Krankenschwester hat gesagt, dass der Arzt im Entbindungsheim und hier nur an acht Abenden auf der Runde sein wird. Zu mir ist nichts geblieben, es war notwendig, auf den Arzt zu warten.

- Als ich in die Tochter zu policlinic angekommen bin, hat sie in einem Gang gesessen, sich von Schmerz krümmend, es gab bereits ungefähr um acht Uhr am Abend, - Mutter von Natashina Vera Grigoryevna erinnert sich, - der Arzt war noch nicht. Ohne zurückgehalten zu haben, habe ich begonnen, an der Krankenschwester zu schreien, die den Arzt schneller genannt hat und die Tochterhilfe gegeben hat. Bald bin ich der Arzt im Dienst Lutskaya gekommen und, meine Tochter untersucht, ich habe vermutlich erzählt, wenn Sie wollen, der schneller war, warten Sie, während ich Runde machen werde, und dann zusammen durch Ihr Auto wir zum Entbindungsheim gehen werden, und wenn nicht da ist, werde ich zu Fuß gehen, und Sie sollten auf mich seit langem dort warten. Allgemein haben wir darauf von der Runde gewartet und sind zusammen zum Entbindungsheim gegangen: wir - um, es - auf der Bewachung im Entbindungsheim zur Welt zu bringen.

"Das Kind сплюснулась ein Kopf und Ohren hatte eine violette Farbe …"

Im Entbindungsheim hat Natalya schnell alle vor der Geburt notwendigen Verfahren erlebt: Klistier, Analysen und andere Verfahren. Erlaubt, mit der Mutter als Partnergeburt zur Welt zu bringen, die abwechselnd die entsprechenden Tests gemacht hat.

Gelegt sie in den behaglichen pränatalen Raum an der Nummer 13. Die Geburtshelferin ist gekommen und hat der Frau in der Arbeit gemacht, die von Schmerz, jedem Stich ächzt, so gesagt, dass es etwas anästhesieren wird.

- Sofort nach einem Stich ist die Tochter irgendwelcher träge, schläfrig, Kämpfe beruhigt geworden, - Vera Grigoryevna erzählt, sich an neue Ereignisse erinnernd, - ich wurde erschreckt, ist dem Arzt gelaufen. Lutsk, die ich mir vermutlich erzählt habe, sind nicht beunruhigend, sie wird bald zur Welt bringen. Ich habe gefunden, dass etwas nicht, dass schließlich ich auch einmal Natasha zur Welt gebracht habe und ich weiß dass solche Geburt.

Ungefähr um 3 Uhr am Morgen an weggegangenem Wasser von Natasha waren sie dunkle Farbe, ich wurde erschreckt, wieder ist dem Arzt gelaufen. Es hat mich beruhigt, gesagt, dass irgendetwas Schreckliches, solcher geschieht, muss diese leichte Flüssigkeit bald fortgehen. Und war, als Natasha auf einem gynecologic Stuhl zugesehen hat. Dann es, wo - der sich bewegt hat, ich - in родзал gedacht habe, aber war falsch, wie es, bei einem Unfall Bezirk, und dort erschienen ist, eine Couch angezogen, wurde es von zwei Ärzten gehört, die Geburtshelferin war nahe.

- Als ich mich von einer Couch, an mir erhoben habe, wurden starke Versuche wieder angefangen, - Natalya erinnert sich, - ich habe gefühlt, wie das Kind Beine auf der richtigen Seite eines Magens ausruhen lässt. Mir wurde gesagt, in 2-й родзал hineinzugehen, und für diesen Zweck ist es notwendig, zwei Leitern und den Saal zu überwinden. Langsam ich ist es möglich zu erzählen, ich bin dorthin gekrochen. Ich hat einen Tisch angezogen und ist gegangen, um das zu bemuttern, das die schriftliche Zustimmung zu Kaiserschnitt gegeben hat. Ein bisschen später wurde mir gesagt, dass sich Mutter geweigert hat, Papier zu unterzeichnen, hat dass ich Unterzeichneten gefragt. Ich habe es gemacht, weil es keine Kräfte mehr gab, um unter Schmerz zu leiden.

- Ja, ich habe mich wirklich geweigert, Papier zu unterzeichnen, weil nicht mehr ich nicht geglaubt habe, dass Ärzte, gebeten, mir die Tochter zu zeigen, nahe родзала gestanden haben, aber zu mir hat es sich nicht gezeigt, - erzählt Vera Grigoryevna. - ich habe geschrien und habe Gott gefragt, den alles so, schließlich an der Tochter des Kampfs geführt hat, haben fast 14 Stunden gedauert, er wurde erschöpft. Und als von родзала es einen Arzt gab und gesagt hat, dass dort Probleme, ich fast nicht in Ohnmacht gefallen bin. Ein bisschen später wurde mir gesagt, dass Natasha operiert hat und das tote Baby - das Mädchen bekommen hat, das 3 Kg von 200 g wiegt. Das Kind сплюснулась ein Kopf und Ohren hatte eine violette Farbe. Ich bin anwesend gewesen, als ich mich geöffnet habe, der Arzt hat mir dann gesagt, dass das Kind ganz voller Begriff war, war einfach Geburt erfolglos.

Statt eines Schlussworts

Natalya Ivchenko und ihre Mutter Vera Grigoryevna sind zum Leitartikelbüro gekommen, um nicht nur Publikum ein skandalöses Ding der unfairen Beziehung von Ärzten zur Leistung der Aufgaben zu machen, sie werden empört, wie mit ihnen nach der zufällig Tragödie in dieses Entbindungsheim angekommen ist.

- Komischerweise möchte der erste Arzt Volokhov nicht uns akzeptieren. Rücksichtslos vertreibt von einem Büro als jedes Vieh. Wenn ich schließlich - der dazu gebrochen hat und begonnen hat, die Ansprüche, es mit der Vernachlässigung von VYZVERILSYa festzusetzen: "Bespritzen Sie auf mir keinen Speichel! ". Erzählen Sie gut, wenn es der Arzt nicht ist? - mit einem schweren Herzen fragt Vera Grigoryevna.

Andererseits, heute Evgeny Volokhov - die Person in der Stadt respektiert. Es trägt eine Reihe "Der geehrte Arzt der Ukraine", ist der Abgeordnete des Stadtrats. Das dadurch angeführte Entbindungsheim genießt Autorität, Frauen in der Arbeit mit dem Vergnügen und für jedes Geld gehen dorthin, um zur Welt zu bringen. Warum mit Natalya Ivchenko daran "Fehlzündung" erwiesen?

Evgeny Pavlovich hat auf einen Anruf des Journalisten von "NB" lakonisch geantwortet: "Ich werde Kommentare zu nichts machen, die Kommission auf der Kontrolle dieser Tatsache wird noch Arbeit nicht beenden, und es wird keinen Beschluss des Pathologen geben. Dann werde ich und zu Ihnen, und in die ganze Ukraine erzählen, der …"

zufällig hat

Während die Kommission Schlüsse gemäß dieser Tragödie nicht gezogen hat, um Akzente wirklich noch früh zu legen. Es ist ziemlich möglich, dass Ärzte Ehre der Uniform werden schützen wollen und akute Winkel in dieser Situation glätten werden, solcher sind es genug Beispiele. Deshalb haben Natalya Ivchenko und ihre Eltern vor, unabhängigen expertize einer Todesursache des Kindes auszuführen. Es an der ganzen Konkurrenz - wer wen, und Wunsch, die Wahrheit zu erfahren.

Und das letzte. Wenn in Entbindungsheimkindern Sie, es bereits Notzustand nicht sehen, geht Regionalskala zugrunde.

Tatyana FABRIKOVA

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität