In Lviv hat den Rückfälligen - der Verlierer gefangen, der eine Drogerie

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 853 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(511)         

Im Zentrum von Lviv wird der Drogerienraub gemacht.

Als der Inspektor von OSO der Abteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Lvov hat Gebiet Galina Lemishko berichtet, die Information über den Angriff ist in die Miliz vom Kopf der Sicherheit eines Netzes von Drogerien angekommen.

Zwei Schwellen hat wer, drohende Apotheker mit der Strafe sind ins Zimmer einer Drogerie hingeeilt, von der Registrierkasse von eintausend weggenommen 350 hryvnias sind dann verschwunden, G. Lemishko hat erzählt.

Die Miliz hat bereits einen von Räubern verhaftet es ist erschienen, der 30 - Sommer früher львовянин beurteilt hat, wurden materielle Beweise des begangenen Verbrechens von ihm auch zurückgezogen.

Die Persönlichkeit seines Komplizen identifiziert sich. Die Untersuchung wird getragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität