Martynyuk schlägt vor, "in politische Entmannung"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 833 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(499)         

Der Abgeordnete der Leute von der kommunistischen Partei der Ukraine Adam MARTYNYUK unterstützt "politische Entmannung".

Als der Korrespondent der UNIAN-Berichte hat er es auf der Parlamentssitzung erklärt.

Gemäß A.MARTYNYuKA die Essenz besteht solche "politische Entmannung" in dieser Partei in den Reihen, von denen es Verbrecher gibt, um des Rechts zu berauben, an Wahlen in der BP und den lokalen Räten teilzunehmen.

"Wenn die politische Partei in den Reihen solcher Bengel hat, was in unserem Sitzungssaal ist, muss diese Partei "kastrierte" Jahre auf 5-10 in Wahlrechten sein, die es kein Recht hatte, weder am Parlament, noch an örtlichen Behörden zu sitzen", - hat er erzählt.

A.Martynyuk hat auch gefragt: "Das muss sonst in unserem Königreich - der Staat vorkommen, den wir schließlich begriffen, ist es was weiter so unmöglich zu leben? ".

Gemäß ihm, wenn die Abgeordneten von Leuten wirklich an Vergewaltigung teilgenommen haben, müssen sie eine Todesstrafe übernehmen, "der sonst, - Sterblicher nicht da ist".

Zur gleichen Zeit hat A.MARTYNYuK betont, dass die Verkhovna Rada sich schützen muss, wenn es bewiesen wird, dass der Skandal mit der Verderbtheit von Kindern, an denen die Abgeordneten von Leuten angeblich beteiligt werden, "die folgende spezielle Operation" ist. "Diejenigen, die diese Operation angefangen haben, müssen ihre Veranstalter und Anreger angeprangert werden", - hat er bemerkt.

A.MARTYNYuK hat dass alle Gespräche auf dem Bedürfnis nach der Annullierung der Immunität von Abgeordneten "vom schlauen" betont. Er hat hinzugefügt, dass Unverbrüchlichkeit keine Beziehung zu Vergewaltigung hat. "Wenn es keine Unverbrüchlichkeit so gibt, werden sie nicht zwingen? ", - habe ich A.MARTYNYuK gefragt.

Es hat Sorge über diesen Fall der Verderbtheit von Kindern ausgedrückt "ist zu Sand, sowie einigen anderen widerhallenden Angelegenheiten nicht gegangen".

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität