Die Kiewer Betrüger wurden von den Milizsoldaten von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 972 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(583)         

Am 26. Juni war gegründete Tatsache des Schwindels der Personal der Miliz von Nikolaev. Im Februar - März dieses Jahres haben zwei findige Einwohner Kiews von 33 und 35 Jahren mittels der nachgemachten Ansiedlungsvisakarten ungesetzlich Kontrolle dreißigtausend 7 UAH genommen, die Kunden des Ansiedlungsvisasystems gehören.

Unglückliche Betrüger wurden verhaftet. Es sollte bemerkt werden, dass früher einer von Übertretern bereits beurteilt wurde.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität