Zwei Russen, die in der Berührung von Kherson mit der Außenwelt

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 931 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(558)         

Der Personal des Managements der Sicherheit Dienst der Ukraine (SSU) im Gebiet von Kherson hat zwei Bürger Russlands verhaftet, die ungesetzlich Netzwirkung des internationalen Handyfernmeldewesens von einem bekannter ukrainischer Maschinenbediener gestört haben.

Da der Leiter eine Presse - Dienstleistungen des Managements von SBU im Kherson Gebiet Vladimir Slyusarenko gemeldet hat, haben Übeltäter Ersatz von ursprünglichen Kundenadressen ausgeführt, die telefonisch aus anderem Land auf den Telefonnummern gerufen haben, die der Zahl-Kapazität des bekannten ukrainischen beweglichen Maschinenbedieners gehören, von dem Anruf Unterzeichneten innerhalb der Ukraine gegangen ist.

Es hat zu Übertretung einer feststehenden Ordnung der Routenplanung von Anrufen und Verzerrung der Verarbeitung der Information in einem Netz des ukrainischen Maschinenbedieners geführt, der Hackern erlaubt hat, mit seiner Fälschung beschäftigt zu sein.

Durch die Bewertung haben Übeltäter dem beweglichen Maschinenbediener für die Summe mehr als neunzigtausend UAH Schaden verursacht. Bezüglich des Häftlingverbrecherfalls auf Zeichen eines Verbrechens des UK der Ukraine zur Verfügung gestellter p.1 durch die Kunst. 361 wird gebracht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität