In Kiewer Angestellten von GUBOP hat georgischen "Dieb im Gesetz verhaftet, das" in kriminellen Kreisen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 875 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(525)         

In Kiew hat der Personal der Hauptabteilung auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine den Bürger Georgias, bekannten "Dieb im Gesetz" in kriminellen Kreisen durch den Spitznamen - "Nase", "Amiran Lanchkhutsky" und "Großvater" verhaftet. Berichtet eine Presse - Dienst GUBOZ Ministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine.

Da Marktbefrager eingesetzt haben, war "Nase" im Territorium der Ukraine ungesetzlich, ist mit der ungesetzlichen Tätigkeit, insbesondere versucht beschäftigt gewesen, um Criminogenic-Prozesse in der kriminellen Umgebung der Ukraine und Mitteleuropas zu beeinflussen. Zum Zweck der Neuverteilung von Einflussbereichen in der kriminellen Umgebung ist es von Italien ins Territorium der Ukraine angekommen, für "eine Sitzung von Dieben" auszuführen.

"Großvater" hat als Kunst gehindert. 203 (Übertretung durch Ausländer und staatenlose Personen von Regeln des Aufenthalts in der Ukraine und der Durchfahrt durch die Ukraine) der Code über Verwaltungsstraftaten.

Jetzt wird das Problem bezüglich der Zwangsverschickung des Häftlings in die Republik Georgia aufgelöst.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität