Nach der disziplinarischen Strafe von Medvedko hat der Ankläger von Nikolayevshchina verstanden, dass die Frage des Umgebungsschutzes Aufmerksamkeit

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1000 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(602)         

Wir, werden "Verbrechen erinnern. Ist nicht da" hat geschrieben, dass der Ankläger des Gebiets von Nikolaev disziplinarische Strafe vom Allgemeinen Ankläger der Ukraine erhalten hatfür eine formalistische Annäherung an die Gesetzgebungseinhaltung im Naturschutzbereich

.

Und hier, wie eine Presse - Dienst des Nikolaevs das Büro des Regionalanklägers neulich meldet, wurde die Bedingung der Aufsicht des Bezirksstaatsanwalts der Einhaltung der Naturschutzgesetzgebung auf der vergrößerten Sitzung des Ausschusses des Büros des Anklägers des Gebiets von Nikolaev unter dem Vorsitz des Anklägers Gebiets Nikolay Stoyanov betrachtet.

Der Vizepräsident des Nikolaevs Regionalstaatsregierung Valery Topikha, der Vorsitzende der Öffentlichen Steuererhebung im Nikolaev Gebiet Leonid Korchagin, Leiter der lokalen und zentralen Regierungskörper, die genötigt werden, Umwelt zu schützen, hat an der Arbeit des Ausschusses teilgenommen und Kontrolle dieses Schutzes zur Verfügung zu stellen.

Der Ton, um sich vom allerersten Augenblick zu treffen, wurde von Nikolay Stoyanov gesetzt, der betont hat, dass weit nicht jedes Gebiet so viele natürliche Reichtümer hat, wie viel unserer, so muss die Frage ihrer Bewahrung unveränderliche Aufmerksamkeit schenken.

Besonders wenn die Situation vom Safe weit ist. Wie der ältere Helferankläger Gebiets Vasily Koshurko an Bord, in Nikolayevshchina die Tatsachen der Umweltverschmutzung, Abholzung berichtet hat, ist die raue Übertretung von Bedingungen des Verwendens durch Bodenschätze nicht einsam.

Auf dem Treffen des Ausschusses wurde es bemerkt, dass in diesem Jahr, im Bereich des Schutzes von atmosphärischen Luftkörpern des Büros des Anklägers des Gebiets 2 kriminelle Fälle gebracht hat, wird 26 Instruktionen und Darstellungen, prilecheno zur Verantwortung von 39 Beamten gebracht.

Der Zwischenbezirksnaturschutzankläger von Nikolaev Yury Paly hat Vorrang zurzeit die Gebiete der Arbeit benannt:Kontrolle des Schutzes und der Bewahrung von Landmitteln, der Identifizierung der Tatsachen der Umweltverschmutzung, des ungesetzlichen Bergwerks, unerlaubten dumpings des beschmutzten Abwassers, laden Ansiedlungen des Mülls und so weiter ab. Seit dem Anfang des Jahres hat das Naturschutzanklägerbüro 190 Beamte verantwortlich, von ihnen 15 - Vertreter von Aufsichtsbehörden gemacht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität