Seit dem Anfang des Jahres, auf den Tatsachen der Übertretung der Landgesetzgebung, hat das Anklägerbüro von Nikolaev 12 kriminelle Fälle

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1096 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(657)         

"Mehrere Kontrollen, die durch das Büro des Anklägers ausgeführt worden sind, haben gezeigt, dass die Bedingung, den Rechtsgrundsatz zu respektieren, den Anforderungen heute nicht entspricht, werden Übertretungen der Landgesetzgebung weit verbreitet, und ist auch unverschämter Charakter häufig", - der ältere Helferankläger des Nikolaevs bemerkt Gebiet Vasily Koshurko.

V. Koshurko hat auch berichtet, dass im Gebiet das Landgesetz zur gleichen Zeit systematisch verletzt wird, übt das Management auf der Kontrolle und dem Schutz von Ländern im Gebiet von Nikolaev und seinen Landabteilungen die Staatskontrolle des Gebrauches und Schutzes von Ländern nicht völlig aus.

Es ist möglich, von weit verbreiteten Übertretungen zu unterscheiden: unerlaubte Festnahme der Landanschläge, ihres unpassenden Gebrauches, Verschmutzung, ungesetzlichen Delegation durch Kommunalverwaltungen der Mächte zu Exekutivbehörden, Übermaß an den Mächten durch das letzte, die Erde hinter Grenzen der entsprechenden Verwaltungseinheit gewährend, lizenziert das Problem des Aufbaus ohne Dispositionsdokumente, Änderung einer Konfiguration von Grenzen der Jagd von Farmen usw. Fälle des bezoplatny Gebrauches der Landanschläge ohne den Beschluss von Leasingverträgen oder mit den mit einer Übertretung des Gesetzes gemachten Dokumenten finden statt.

Gemäß dem Chef der Hauptabteilung Goskomzem im Gebiet von Nikolaev von Vladimir Yanchuk sagt die Analyse, die vom Management ausgeführt worden ist, aus: heute entsprechen 370 Projekte des Landmanagements den Anforderungen der Gesetzgebung nicht oder werden mit seiner Übertretung durchgeführt.

Im aktuellen Jahr auf Protesten des Büros des Anklägers wurde es 111 von Kommunalverwaltungen ausgegebene strafbare Handlungen annulliert. Typische Übertretungen - das Bewilligen der Erde im Eigentum oder im Verwenden ohne Koordination mit Körpern der Staatskontrolle, ohne die Landversteigerung oder ohne den Beschluss von Leasingverträgen der Erde auszuführen.

Bürger mühen sich zu nehmen und Küstenstreifen dazu Körper der Staatsexekutivmacht und Kommunalverwaltung dulden, ungesetzlich in der Miete die Landanschläge unter dem Bauen in Küstenschutzstreifen zur Verfügung stellend. Am schlechtesten aller Angelegenheiten sind in den Hauptbezirken und Fabrikbezirken der Stadt von Nikolaev, Berezansky, Zhovtnevy, Nikolaevsk und Gebieten von Ochakov. Jedoch gibt es eine Nuance. Die Sache ist, dass nur an 21,1 % solcher Landgrenzen - vom Gesamtgebiet durch das Gebiet bestimmt werden, und von Grenzen fehlen, gibt die Chance nicht, Zielgebrauch der Erde zu kontrollieren.

Auf den Tatsachen der Übertretung der Landgesetzgebung innerhalb von 9 Monaten des aktuellen Jahres 12 kriminelle Fälle wird ein halber, von dem bereits an das Gericht gesandt wird, gebracht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität