Lutsenko hat Fälle auf den Förderern von Yatsenyuk

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 788 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(472)         

Abteilungen der Miliz haben kriminelle Fälle bezüglich Förderer von Wahlkämpfen keiner von Kandidaten für den Präsidenten gebracht.

Es hat im Ministerium von Inneren Angelegenheiten erklärt, Kommentare zur Behauptung des Kandidaten für den Präsidenten von Arseniy Yatsenyuk machend, dass, "sobald jemand von Förderern in die Rechnung uns überträgt, Geld, seit zwei Tagen darauf... Fall öffnen".

"Wenn Yatsenyuk Information über ungesetzliche Handlungen von Milizsoldaten bezüglich Förderer seines Wahlkampfs hat, kann er mit der entsprechenden Behauptung im Ministerium von Inneren Angelegenheiten richten", - wird in der Nachricht gesprochen.

Um ähnliche Ereignisse zu vermeiden, nötigt das Ministerium von Inneren Angelegenheiten potenzielle Präsidentenkandidaten, in die Zusammenarbeit von wahrscheinlichen Förderern des Wahlkampfs einzuschließen, der ihre Gesetzestreukeit und Geschäftsruf in Betracht zieht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität