Пукач bereits "übergeben" Kuchma und Litvin?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 801 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(480)         

Der ex-Chef der Miliz "" Alexey Außenwerbepukach in den Anzeigen hinsichtlich Gongadzes gibt direkt auf dem ex-Präsidenten Leonid Kuchma und dem Speaker Vladimir Litvin an.

Darüber schreibt Heute bezüglich einer Quelle in der Nähe von der Untersuchung.

"Ein Schlüsselwort - Einwohner des Himmels. Пукач weist direkt Kuchma und Litvin als auf Veranstaltern des Diebstahls und des Mords von Gongadze darauf hin, was Medvedko auf dem Präsidenten meldet", - hat der Gesprächspartner erzählt.

Zur gleichen Zeit hat der ex-Leiter des vorläufigen Untersuchungsausschusses des Parlaments hinsichtlich Gongadze Grigory Omelchenkos gesagt, dass, gemäß seinen Daten, außer Kuchma und Litvin, Pukach auch den Nachnamen von Kravchenko genannt hat.

"Das hat persönlich die Ordnung auf der Beseitigung von Georgy und den ex-Minister, sogar tot gegeben, es ist notwendig, wie angeklagt, anzuziehen, und dann Geschäft im Zusammenhang mit seinem Tod aufzuhören. Wenn die Verwandten von Kravchenko nicht sind, stimmen damit überein, lassen protestieren gegen die Entscheidung durch das Gericht", - hat er erzählt.

Omelchenko erwartet von GPU der Einleitung von kriminellen Fällen bezüglich des ex-Präsidenten und des gegenwärtigen Sprechers, weil Beweise ihrer Schuld durch die Filme von Melnichenko bestätigt werden.

Zur gleichen Zeit bemerkt die Zeitung, dass Litvin und Kuchma früher wiederholt von Anklagen der Teilnahme im Mord am Journalisten verleugnet haben.

Es ist bekannt, dass am Donnerstag der Präsident Victor Yushchenko erklärt hat, dass im Fall von Gongadze es neue Beweise gab, die Pukach gegeben hat.

Mit Bezug auf den Bezirksstaatsanwalt Alexander Medvedko hat Yushchenko berichtet, dass Pukach "offen, warm mit der Untersuchung zusammenarbeitet, antworten alle Fragen, und dass Material, das es gegeben hat, den Boden gibt, um weitere Untersuchung zu machen, und bald nachforschende Behörden eingeladen werden, weil es möglich ist, sie, die Hauptzeugen zu nennen".

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität