"Diebe im Gesetz" in der Ukraine. Wo lebend, wo sitzen, wohin

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 11096 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(6657)         

Genau ist es möglich, sie nur für jeden konkreten Moment, weil Diebe - bewegliche Leute aufzuzählen. Zum Beispiel führt Lera Sumskoy ungefähr gleiche Menge der Zeit mit der Ukraine und mit Russland aus, verlässt ganz häufig Antimoskau … Dennoch in einer bestimmten Annäherung, es ist möglich zu sagen, die in der Ukraine gewöhnlich von 10 bis 15 Dieben im Gesetz sind. Drei von ihnen dienen den Sätzen in Kolonien und Gefängnissen.

Der "allgemeine Fonds der durchschnittlichen Diebe" in der Ukraine macht ungefähr eine Million Dollar, und "Sitzung" kann aus - für den Druck von Marktbefragern nicht fast getragen werden.

Letzte Woche hat der Innenminister Yury Lutsenko Namen von sieben "Dieben im Gesetz" erklingen lassen, jetzt in verschiedenen Gebieten unseres Landes lebend. Es hat (wieder) Interesse an der Gesellschaft zu dieser geschlossenen "Kaste" von kriminellen Behörden aufgewärmt. Die Segodnya Zeitung hat eigene journalistische Untersuchung gemacht, um zu verstehen: wie viel sie, "legalists", im Allgemeinen in der Ukraine, als sie …
beschäftigt sind
ALLES FLIEßT UND ÄNDERUNGEN

Die Kaste der Diebe ist in der UdSSR in 30-x Jahren entstanden, und seitdem hat der Satz "der Gesetze" von Dieben oder "Konzepte", beträchtliche Änderungen erlebt. (In der Weise in beruflich - die kriminelle Umgebung der Ausdruck "Dieb im Gesetz" praktisch nicht angewandt wird, ist es ziemlich einfach, "Dieb" - und alles zu erzählen, was es, wer es klar ist). Heutzutage, zum Beispiel, werden "legalists" nicht verboten, eine Familie zu machen, im Allgemeinen "weltliches" Leben zu führen.

Und ganz kürzlich, seit ungefähr einem Jahr - zwei zurück, bezeugen Fachleuten von GUBOP des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine, Diebe haben sich dafür entschieden, sich eine mehr Bequemlichkeit zu geben. Marktbefrager behaupten, dass zukünftig der Dieb ohne Verlust der Autorität sogar … kann, auf die Reihe der Diebe verzichten, wenn es eine Frage der Behauptung Milizsoldaten ist. "Polizisten nicht западло" - wird diese Entscheidung, die wie folgt ungefähr entziffert wird, so formuliert: Miliz - heiliges Geschäft, sogar in solcher feiner Frage, als "Verzicht auf eine Krone" zu täuschen. Das Ziel wird so das ziemlich klare verfolgt: dass Milizsoldaten zurückgeblieben sind, hat den legalist nicht "gedrückt". Anlegesteg, es mehr der Dieb, sind Bestechungsgelder glatter … So in der Umgebung der Dieb bleibt "in einer Krone".

Sprechen Sie jedoch in GUBOP, die Umgebung der Diebe, ist und dort auf - zu einem verschiedenen Vergnügen eine Neuerung nicht gleichförmig. Ein Teil von Dieben damit stimmt es zu und wird "verzichtet" lesen, wie wahrer "legalists", Teil - denkt, dass entfernte freiwillige "Krone", als ob erniedrigt sich und sie zu respektieren, es nichts gibt. Jedenfalls in Materialien GUBOP erscheinen einige solche Diebe, die "verzichtet" haben. Aber Gerissenheit war es oder ein aufrichtiger Sturm - schwierig, um zu erzählen.

"SKHODNYAK"

Gewohnheit, alle wichtigen Fragen auf "skhodnyakakh" oder "skhodkakh" zu lösen (der groß angelegte Sitzungen einer Vielzahl von Dieben ist) auch bin ich mit 30-x Jahren des letzten Jahrhunderts geblieben. Aber jetzt in der Ukraine sagen Marktbefrager von GUBOP aus, es ist fast unmöglich, "Sitzung" von - für eine starre Betriebskontrolle auszuführen. Zum Beispiel, 2007 "сходняк" Vater, der besonders von Russland und der Sohn Hoyetsyan angekommen ist (sowohl sind "Diebe im Gesetz", Spitznamen, beziehungsweise, "Hui" als auch "Halsring"), hat versucht, in der Krim auszuführen. Vor einem Jahr, im Mai, sie gehindert auf der Halbinsel die Oper und direkt dort deportiert zurück nach Russland. Ähnlicher Versuch war und in Odessa gemäß dem Angestellten von GUBOP, Diebe sind "in einen Besuch" in Antimos angekommen, aber das musste von - für den Druck von Marktbefragern abreisen. So "Sitzung" hat auch gebrochen.

Natürlich, das zufällig einige Diebe versammeln sich in einem Platz wörtlich seit einer Stunde - ein anderer, und Marktbefrager sind physisch nicht im Stande, "" solche Sitzungen zu blockieren - selbst wenn rechtzeitig erfahren, während reichen wird, dort bereits sind alle gelaufen. Zum Beispiel gab es einen Fall, ein "sehr herrischer" russischer Dieb ist von Moskau angekommen. Es ist im Flughafen von Borispol wörtlich Stunde geblieben, jemand hat entsprochen und ist sofort von …
weggegangen
WIE VIELE DIEBE IN DER UKRAINE?

Genau ist es möglich, sie nur für jeden konkreten Moment, weil Diebe - bewegliche Leute aufzuzählen. Zum Beispiel führt Lera Sumskoy ungefähr gleiche Menge der Zeit mit der Ukraine und mit Russland aus, verlässt ganz häufig Antimoskau … Dennoch in einer bestimmten Annäherung, es ist möglich zu sagen, die in der Ukraine gewöhnlich von 10 bis 15 Dieben im Gesetz sind. Drei von ihnen dienen den Sätzen in Kolonien und Gefängnissen. Es, zuallererst, Artur Eroshevsky, "Held" der notorischen blutigen Angelegenheit von Odessa. Wir werden erinnern: Am 1. Mai 1997 Artur (fällt sein "Spitzname" mit einem Namen zusammen), entschieden, dass er tödlich in der Bar "Suvorovsky" verletzt hat, bin ich dorthin mit dem Maschinengewehr zurückgekehrt, und ich habe eine Reihe die Leute geschossen.Schlachtenergebnis: 4 Leichname und 18 verwundete, einschließlich sind schwer. Er verurteilt zur lebenslänglichen Freiheitsstrafe. Sitzt 44 - der Sommerdieb im Gefängnis von Vinnytsia, und Kontakte mit anderen Verurteilten ungültig zu machen und Einfluss auf "den Anteil", er Unterstützung in der Kamera - der Single zu reduzieren.

Ein mehr Mörder unter Dieben - 58 - Sommer Nikolay Hivrenko ("Spitzname" von "Hivrya", "Ukrainer", "Herzog", wurde in Moskau durch "Shakro" und die Diebe "von Chistokrovk" gekrönt). Es wird 2004 für den Mord am Unternehmer zu 16 Jahren der Haft verurteilt (außerdem er hat am Kidnapping des bekannten Unternehmers Arkady Tabachnik in der Vergangenheit teilgenommen, der von der Gefangenschaft später befreit wurde, und nachdem es geschossen hat). "Hivrya" in der Kolonie von Sokalsky Nr. 54 in der Nähe von Lviv sitzt.

Der dritte verurteilte Dieb - 49 - Sommer Avtandil Antadze durch den Spitznamen "Auto". Ich habe fünf Jahre im November des letzten Jahres für die Waffe, Rauschgifte und nachgemachten Dokumente erhalten.

Einige Diebe die freiwillige verlassene Ukraine und sind nicht mehr zurückgekommen. Es, zum Beispiel, Vladimir Krzhevitsky ("Trockener Keks", 55 Jahre, ist nach Russland gegangen), Oleg Fedorenko (ist "Chistokrovka", "Grauhaarig", 69 Jahre, nach Polen gegangen), Valery Dzhavakhadze (Valera Kutaissky) und einiger anderer. Im Allgemeinen, die weißen Diebe in der Ukraine ist ein getrenntes Thema, wir werden dazu in einer der folgenden Zahlen zurückkehren.

DIE DIEBE IM GESETZ, DAS IN DER UKRAINE
LEBT
Vom linken bis Recht: "Антимос", "Hivrya" (die Spitzenreihe); "Artur", "Lera Sumskoy", "Lenya Krasnodonsky" (die unterste Reihe).

AUF DER FREIHEIT:

1. Kukhilava Antimos Hutayevich - "Antimos", "Antik", 1956, der Abchase, lebt in Odessa. Wir urteilen, hat beträchtliche Kommunikationen unter der politischen und wirtschaftlichen Elite des Gebiets und Kiews.

2. Mamedov (Pakhomov) Sergey Aleksandrovich - "Mamed", 1967г.р. der Eingeborene Kiews, Leben in Donetsk. Wir urteilen viermal, es wird in Donetsk 2000 gekrönt - M, die Gesetze von Dieben von besonderen Auszeichnungen, versucht, zu betrachtend Gebietzonen zu ernennen. Es ist sehr reich.

3. Lysenko Sergey Ivanovich - "Lera Sumskoy", 1954, wird 1993 am Restaurant Vechornytsi in Sumy gekrönt. Wir urteilen 6mal, das letzte hingesetzt 1998 seit 7 Jahren an der Erpressung. Ich habe Ungehorsamhandlungen in einer Vorprobenjugendstrafanstalt und Zonen Kharkov und Lviv organisiert. Eifriger Anhänger der Traditionen der alten Diebe.

4. Sheremet Valery Andreevich - "Sheremet", "Ball", 1949, der Einwohner von Odessa. Unterstützungsdiebbewegung, Steuerungstaschendiebe.

5.Kramarenko Vyacheslav Vasilyevich - "Kramar", "Mikola", "Dämon", 1957, lebt in Poltava. Heutzutage Präsident des Unternehmens und Gründer eines Kasinos, Übertreter. Es wird in Dnepropetrovsk von zwei Ukrainer und dem Moskauer Dieb 1998 gekrönt.

6. Rusan Vasily Aleksandrovich - "Vasya Ushaty", 1974, lebt in Kiew und Odessa. Es wird von Weißen einschließlich angeblich Antimos gekrönt. Der jüngste Dieb der Ukraine. Wir urteilen dreimal, das letzte Mal hat 5 Jahre erhalten. Gemäß betrieblichen Daten, Versuche, Schläger, Raubüberfälle, Einbruchsdiebstähle im Kapital, Handel mit dem perventinom Rauschgift ("Schraube") zu beeinflussen.

7. Epiploons Alexey Viktorovich - "Lenya Krasnodonsky", 1973, lebt in Lugansk. Im Bereich von kriminellen Interessen - Schmuggel von Strömen (insbesondere von Russland durch "durchsichtige" Grenzen).

AUF DER ZONE:

1. Eroshevsky Artur - "Artur", 1964, dient lebenslänglichem Satz im Gefängnis von Vinnytsia in einer Einzelhaft.

2. Hivrenko Nikolay Leonidovich - "Hivrya", "Ukrainer", "Herzog", 1950, wird in Moskau gekrönt. Sitzt in der Kolonie von Sokalsky Nr. 54 in der Nähe von Lviv (der Begriff von 16 Jahren, der Anfang der Abfahrt vom 27.11.2003).

3. Antadze Avtandil - "Auto", 1959. Dient fünfjährigem Satz im Gebiet von Vinnytsia.

WEGGEGANGEN (FORMELL) VON KRIMINELLEN ANGELEGENHEITEN

1. Slyusarenko Alexey Timofeyevich - "Keule", 1929. Leben im grundlegenden in Odessa.

2. Dubinets Vladimir Ivanovich - "Groß-ohrig", "Kürzung", "Izya", 1951, lebt in Boyarka. Auf dem Hören, ist mit Investitionen ins Hotel Salyut (Kiew) verbunden. Hat feste Kommunikationen im Politiker - Wirtschaftsverehrer monde vom Kapital.

Quelle: Daten GUBOP des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine.

DURCHSCHNITTLICHER "ALLGEMEINER FONDS" - MILLION DOLLAR

"Allgemeiner Fonds" - Geld für "betriebliche" Ausgaben der kriminellen Gemeinschaft und auch die Hilfe zu denjenigen, die Satz dient (ist heute gewöhnlich Bankkonto). In GUBOP behaupten, dass Uniform "der vollukrainische allgemeine Fonds" nicht besteht. Das ist "die obshchakovy Kasse" wird praktisch rund jeder "Dieb im Gesetz" gebildet. Sprechen Sie, es gibt "allgemeinen Fonds" an Antimos, an Lera Sumsky und an anderen. Die durchschnittliche Größe mehr - weniger ernste Kasse kommt näher zu einer Million Dollar und oben. Übrigens soll es zu großen "allgemeinen Fonds" gefährlich haben.Marktbefrager sagen, dass "Stiefel" in der Krim Victor Bashmakov hat den Führer der wohl bekannten Bande gerade von - für solche Kasse weggeschoben, wo mehr als 10 Millionen Dollar damals (die Mitte 90-x) angewachsen haben. Und die Kasse wo - der …
verschwunden ist
"Allgemeiner Fonds" von Anweisungen, die dem Dieb alle diejenigen tragen müssen, die Verbrechen in diesem Gebiet ("ein Anteil klein"), und auch von "freiwilligen" Beiträgen von lokalen Unternehmern begeht, wird gebildet. Übrigens gibt es auch wirklich freiwillige Beiträge von Unternehmern - wenn anständige Unternehmer, im vorigen Sitzen und Ehren von "Konzepten" noch, im "allgemeinen Fonds" dass abziehen, "um eine Zone zu heizen".

Heute Funktionen des Diebs im Gesetz - "um" (verschiedene Wege) Geld zu sich und den Leuten zu verdienen. Außerdem muss es "allgemeinen Fonds" halten und der Schiedsrichter in kriminellem "neponyatkakh" zu sein. Plus, sprechen Sie in GUBOP, Kontrolle einer "betrieblichen" Situation im Gebiet, dass es keine Morde und andere laute Verbrechen, verschieden Marktbefrager und spezielle Truppen von allen "angezogen Ohren" gab. Es ist dem Dieb es ist unrentabel.

Ausgabe gratuliert GUBOP das Ministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine mit der Ankunft von 17-й Jahrestag und bedankt sich bei einer Presse - Abteilungsdienst für die Hilfe in der Vorbereitung von Materialien.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität