Ermittlungsbeamte der Miliz von Dnepropetrovsk haben "Geschäft auf eine halbe Million"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 989 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(593)         

Seit dem Mai 2006 bis August 2008 die organisierte kriminelle Gruppe weil hat ein Teil des Hauptbuchhalters von einem von Zweigen des Staatsbetriebs, dem Fahrer dieses Zweigs und noch zwei Bürgern, Geld des Zweigs des Staatsbetriebs für die Summe 563 963,4 hryvnias verwendet. Insbesondere Übeltäter haben Buchhaltungsdokumente für die Zahlung der bestovarnykh von Wirtschaftsoperationen geschmiedet und haben so Sichtbarkeit der Übertragung von Fonds auf Rechnungen von bestimmten Themen der Hauswirtschaft geschaffen. Berichtet eine Presse - Dienstministerium von Inneren Angelegenheiten.

Zwei hat das Maß der Selbstbeherrschung in der Form einer Festnahme unter Wächtern angeklagt, ein anderer zu zwei - recognizance, um nicht abzureisen, wird gewählt.

Während der Untersuchungsübeltäter freiwillige ersetzte hunderteinundachtzigtausend hryvnias.

Die recherchierende Abteilung der Untersuchung von besonders wichtigen Problemen und den Verbrechen, die von organisierten kriminellen Gruppen und den kriminellen Organisationen, recherchierendem Management von GUMVD der Ukraine im Gebiet von Dnepropetrovsk gemacht sind, um geleitetem kriminellem Fall auf der Anklage des Hauptbuchhalters des Staatsbetriebs für Zeichen der Verbrechen zu huldigen, hat ч.5 durch die Kunst zur Verfügung gestellt. 191 "Anweisung, Verschwendung des Eigentums oder der Legalisierung (Wäsche) des Geldes und anderen Eigentums, ist vorbeigegangen ein krimineller Weg" das Strafgesetzbuch der Ukraine wird Kontrolle davon durch den Missbrauch der offiziellen Position", ч.2 Kunst nehmen. 366 "Bürofälschung", ч.2 Kunst. 209 ".

Außerdem wird krimineller Fall zum Gericht auf der Anklage des Fahrers dieses Zweigs geleitet, und einer von Komplizen auf Zeichen der Verbrechen hat ч.5 durch die Kunst zur Verfügung gestellt. 191 "Anweisung, die Verschwendung des Eigentums auch oder wird Kontrolle davon durch den Missbrauch der offiziellen Position", ч.2 Kunst nehmen. 366 "Bürofälschung" des Strafgesetzbuches der Ukraine. Bezüglich des vierten Komplizen wird Verbrecherfall zur Kunst geleitet. 367 "Büronachlässigkeit" des Strafgesetzbuches der Ukraine zum Gericht auf ч.2.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität