Die Echtheit von Filmen von Melnichenko bestätigte und Annäherung Litvin?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 926 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(555)         

Im Staatsbüro des Bezirksstaatsanwalts ist die Übersetzung von Ergebnissen der fonoskopichesky Überprüfung von Filmen von Nikolay Melnichenko von Englisch auf Ukrainisch abgeschlossen.

"Die Untersuchungsmannschaft hat die Übertragung des Beschlusses eines fonoskopiya von Aufzeichnungen bekommen, die von der Gruppe von Experten von einem von Instituten für Deutschland untersucht wurden", - hat der Leiter eine Presse - Dienstleistungen des Staatsbüros des Bezirksstaatsanwalts Yury Boychenko erzählt, schreibt "Heute".

"Diese Materialien werden anderen beigefügt, bereits im kriminellen Fall seiend", - hat Boychenko beigetragen, sich geweigert, die Behauptungen von Melnichenko zu bestätigen oder zu widerlegen, dass Überprüfung authentische Filme anerkannt hat.

Mit Bezug auf andere "fähige Quellen in Strafverfolgungsagenturen", berichtet die Ausgabe, dass Experten Echtheit von Stimmen von Leonid Kuchma, Vladimir Litvin, Yury Kravchenko, anderen bekannten Leuten in der Ukraine bestätigt haben, die heimlich von Melnichenko niedergeschrieben ist.

"Das Staatsbüro des Bezirksstaatsanwalts behält Mama, um jede scharfe Bewegung nicht zu machen, die zu teuer sowohl Medvedko, als auch seinem Abgeordneten Golomshe kosten wird, hat der Museumsdirektor Gongadze gebracht", - spricht einer der ehemaligen Vizebezirksstaatsanwälte.

"Aber wirklich wird GPU definiert, wie man mit Litvin ist, der nicht zum Kopf einer Untersuchungsmannschaft Alexander Harchenko ist", - bemerkt er.

"Einerseits, der Sprecher - einer von Schlüsselbeteiligten hat Gongadze, mit einem anderen - die unverletzliche Person gebracht. Es ist unmöglich, es Harchenko gewaltsam zu liefern. Aber die Folge nähert sich ihm gleich viel. Und es ist dafür besser, am meisten zu kommen", - spricht einer der ehemaligen Vizebezirksstaatsanwälte.

Auf früher veröffentlichten Filmen, die von den deutschen Experten, weder der ex-Präsident Kuchma, noch der Leiter seiner Regierung dieser Zeit Litvin überprüft wurden, erzählt jemand anderen direkt über den Mord am Journalisten Georgy Gongadze nicht.

Aber Aufzeichnungen können abgeschlossen mit den Anzeigen von Alexey Pukacha "spielen". Gemäß Ausgabenquellen hat der General gezeigt, dass die Ordnung vom ex-Kopf des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten Kravchenko erhalten hat, um Gongadze zu töten, kurz nachdem das das Amt von Litvin niedergelegt hat. Obwohl das an sich Schuld des gegenwärtigen Sprechers nicht beweist.

Drücken Sie - Sekretärin von Litvin Olga Chernaya hat erzählt, der nicht weiß, ob genannt ihren Chef im Staatsbüro des Bezirksstaatsanwalts, und ob es dabei ist, dorthin zu gehen.

Und das Mitglied seines Blocks Oleg Zarubinsky denkt, dass der Sprecher nichts hat, um Angst zu haben.

"Litvin hat keine Beziehung Gongadze. Es ist weiter von diesem Geschäft, als (der gegenwärtige Präsident, 2000 der Premierminister Victor) Yushchenko, (der ex-Speaker Alexander) Moroz und andere", - wird von ihm gesprochen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität