In Nikolaev hat der Bruder am Bruder das Auto gestohlen, um Verwandten … zu gehen, und hatte einen Unfall

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1730 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1038)         

Drucken Sie 6 пт 2 falscher falscher falscher MicrosoftInternetExplorer4

28-Sommer nikolayevets hat in der Miliz über das Autodiebstahl berichtet. Das Auto wurde geworfen auf dem Weg Nikolaev - Bashtanka gefunden. Da es klar geworden ist, als der Kerl nach Hause angekommen ist, um zu Abend zu essen, habe ich Schlüssel auf einen Nachttisch in einem Saal gestellt. Zuhause gab es einen stepbrother, wer sich dafür entschieden hat, Verwandten zu Bashtanka zu gehen, und das Auto "geliehen" hat. Unterwegs hatte es einen Unfall und, das Auto, verlassen verlassen.

Der Häftling bestreitet die Schuld nicht. Auf einer Frage, warum es so, 18 angekommen ist - ist der Sommerautodieb bedeutsam still. Krimineller Fall gemäß der p.1 Kunst. 289 des Strafgesetzbuches der Ukraine (eine ungesetzliche Einnahme des Fahrzeugs) werden gebracht. Er kann eine Strafe für eine Reise bezahlen oder von der Freiheit auf die Dauer von 3-x zu 5-ти Jahren beraubt werden, zeigt der Sektor auf Public Relations des Nikolaevs Selbstverwaltungsregierung der Miliz an.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität