Auf der Yuzhny Bridge in Kiew hat der mutige Ukrainer den Armenier in einer Backe

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 791 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(474)         

Der Armenier auf "dem Gerichtsbeschluss" und der Ukrainer an einem Rad "der Mitsubishi von Padzhero" haben die Straße in Kiew nicht geteilt.

Auf der Yuzhny Bridge des Kapitals haben zwei Fahrer keine gemeinsame Sprache gefunden. Wie erzählt, in der Kapitalmiliz 43 - haben der Sommerarmenier auf "dem Gerichtsbeschluss" und der Ukrainer an einem Rad "der Mitsubishi von Padzhero" die Brücke zur linken Küste vorwärtsgetrieben. Wahrscheinlich hat jemand von ihnen zu einem anderen nicht zugeben wollen, sie haben ein Auto aufgehört und sind abgereist, um zu verstehen. Der Fahrer von "Mitsubishi" hat die Pistole mit Gummigeschossen, Schuss bekommen, ist ins Auto gekommen und ist verschwunden.

Das Gummigeschoss ist zu einer Backe zum Fahrer "des Gerichtsbeschlusses" gekommen, die Hilfe war "schnell" dafür notwendig.

Verantwortlich wird auf die gewollte Liste gestellt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität