In der Krim in drei Wochen hat 111 Süchtige an einem Rad

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 761 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(456)         

111 Fahrer, die Transport in einer Bedingung der Rauschgiftvergiftung operiert haben, werden in der Krim in 22 Tagen verhaftet, die Operation auszuführen, die auf dem Kampf gegen narcocrime geleitet ist.

Darüber hat in einer Presse - Dienst des Staatsverkehrsinspektorats einer Autonomie berichtet.

"Sie alle wurden auf die Rechnung in narcoclinics gestellt", - hat in GAI bemerkt.

Für dieselbe Periode werden sechs Fahrzeuge, an Fahrern, oder welche Passagiere dort Rauschgiftsubstanzen waren, gehindert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität