Yury Lutsenko: "Trotz alles konnten wir eine criminogenic Situation verbessern, mehr Mörder, Räuber, Räuber, Diebe, Räuber"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 717 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(430)         

Über eine Bedingung des Kampfs gegen die Bestechung ich gab es eine Rede am 9. Dezember rechtzeitig eine Presse - Konferenzen im Ministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine mit dem Beistand vom Minister von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Yury Lutsenko. Berichte TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev.

- Um die Ukraine in Wörtern zu kämpfen, ist ein, und durchzuführen konkrete Handlungen sind ein anderer. Ich habe das Recht darüber, um als jährlich Materialien auf 600 Angestellten zu sprechen - Verräter werden dem Büro des Anklägers mit der Einleitung von kriminellen Fällen übertragen, - Yury Lutsenko hat erzählt.

Auch der Minister hat gesagt, dass nur in diesem Jahr auf Materialien des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten das Büro des Anklägers 632 kriminelle Fälle bezüglich Polizisten gebracht hat.

- Alle vorherigen Jahre meines Aufenthalts an einer Position des Ministers dort waren ungefähr eine ähnliche Zahl - 500-600 Fälle. In diesen Angelegenheiten werden fast 680 Angestellte von Strafverfolgungskörpern verantwortlich gemacht, und jetzt warten sie auf Sätze, - Yury Lutsenko hat erzählt.

Gemäß dem Minister, "unter 1,5-1,8 tausend Bestechungsgeldnehmern, die wir jährlich in der Ukraine bestechen, erhält konkrete Haft leider nur 50 im letzten Jahr, gab es eine Aufzeichnung - 120 Menschen, von der Hälfte - der Personal des Systems des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten. Und auf dem Büro des Anklägers und Behältern hängt natürlich als schnell ab, und weil streng sie bestraft werden. Aber von der Miliz entlassen wir nicht nur diejenigen, die bereits einen Satz auf dem kriminellen Fall, und sogar hat, gegen wen es aufgeregt ist. Wenn das Gericht ihn nicht für schuldig erklärt, dann werden wir es wieder herstellen, aber ich kann mir zu mir keine Situation vorstellen, dass in der Miliz die Person, die zum Büro des Anklägers auf Befragungen zum Beispiel geht, für Vergewaltigung, das Plündern, Schlagen von Leuten gearbeitet hat und wartet, können Jahre für einen Gerichtssatz - solcher nicht einfach sein".

In allgemeinen Strafverfolgungskörpern seit 11 Monaten in diesem Jahr setzen fort, die Maßnahmen zu ergreifen, die auf der Beendigung der Eigenwilligkeit von verdorbenen Beamten, Aussetzung der Tatsachen der Bestechung und Bestechung, zuallererst, in den Haupt- und Regionalbehörden und dem Management, und auch von Beamten geleitet sind, die erlaubende und regelnde Mächte haben. Die Analyse einer Lage der Dinge sagt zur Qualitätszunahme der Leistungsfähigkeit der Gegenwirkung zu Büroverbrechen und Bestechung aus.

Also, 600 Arbeiter regional und die Bezirksstaatsregierungen werden heute der Kommission von Verbrechen beim Plündern von öffentlichen Fonds oder anderen Büroverbrechen verurteilt. Im Bereich der Bürotätigkeit 17 738 Verbrechen, von ihnen eine Wirtschaftsorientierung 14 590 mit dem Schaden mehr als 8,1 Milliarden hryvnias, einschließlich über 3,8 tausend - verbunden mit Missbräuchen der Macht sowohl offizielle Position als auch Übermaß an Büromächten, und werden auch 2 778 mit der Bestechung verbundene Verbrechen offenbart.

Der Minister hat Wichtigkeit von der Arbeit der Miliz betont, obwohl es es traditionell ist und in der Gesellschaft nicht hoch geschätzt wird, jedoch ist das Prozent von ungelösten Verbrechen in allen Ländern, so beziehungsweise, es gibt Leute, die mit der Arbeit von Strafverfolgungsagenturen unzufrieden sind. Zur gleichen Zeit kommt die Miliz, gegen die kärgliche Finanzierung seiner Tätigkeit, das erste zur Rettung.

- Wenn diese Kraft mindestens seit einigen Tagen von Straßen der Ukraine hinuntersteigt, wird der Damm fallen, und die Verwirrung wird im Land einsetzen, - der Minister hat betont.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität