In Zaporozhye hat den Direktor der "Ukrpochta"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 771 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(462)         

In Zaporozhye der Direktor des Managements von Zaporozhye des Staatsbetriebs "Ukrpochta" wird Alexander Nasekan geschossen.

Wie berichtet, der UNIAN im Management von Zaporozhye Hauptausschuss der Miliz, das Verbrechen ist heute ungefähr 08.30 im cardiocenter im Territorium 5-й Stadtkrankenhäuser von Zaporozhye begangen worden.

"Der unbekannte Schuss zu A.Nasekan an einem Rücken von Schusswaffen ist dann von einem Tatort" zweimal verschwunden, - hat in der Abteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Zaporozhye berichtet.

Jetzt arbeiten Vertreter von Strafverfolgungsagenturen an einer Szene.

Dem Opfer führen Operation in 5-й zum Stadtkrankenhaus durch.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität