In den Kirovograd Gebietbeamten von GP, die die unerklärten Überreste von Äthylalkohol für die Summe mehr als 3,5 Millionen UAH

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 619 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(371)         

Angestellte des Öffentlichen Dienstes des Kampfs gegen das Wirtschaftsverbrechen haben Beamte des Staatsbetriebs ausgestellt, der die unerklärten Überreste von Alkoholäthyl (85,5 tausend l) für die Summe mehr als 3,5 Millionen UAH, die Presse - Dienst des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten von Berichten von Ukraine gemacht hat.

Das recherchierende Management der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet hat kriminellen Fall auf Zeichen zur Verfügung gestellten p.1 des Verbrechens durch die Kunst gebracht. 204 des UK der Ukraine (illegale Herstellung, Lagerung, Verkauf oder Transport mit einem Verkaufsziel von Akzisenwaren).

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität