Der Nikolaev GAI Offiziere hat 2 Kg der ausgedorrten Mohnblume

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 968 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(580)         

Am 2. Juli in der Stadt Pervomaisk der Bereichsangestellten von Nikolaev des Staatsverkehrsinspektorats für die Übertretung der Regeln des Verkehrs hat Chevrolet — Auto von Aveo aufgehört. An einem Rad des Autos gab es einen Einwohner des Gebiets von Kirovograd arbeitsloser Z. 1982-jährig der Geburt.

Der Kerl hat sich sehr misstrauisch benommen, und der Personal von GAI hat sich dafür entschieden, das Auto zu untersuchen.

Während des Überblicks im Salon des Autos wurden 2 Kg der ausgedorrten schläfrigen Mohnblume offenbart.

Zu den Preisen des Schwarzmarkts "nakhodka" habe ich für die Summe ungefähr 3,5 tausend UAH

gezogen

Die Rauschgiftsubstanz, wurde und die durch die Kunst vorgeschriebene Strafe zurückgezogen. 309 des UK der Ukraine kann jetzt dem Einwohner des Gebiets von Kirovograd drohen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität