Das Büro des Anklägers des Zhitomir Gebiets hat kriminellen Fall gegen Beamte von "Zhitomirteplokommunenergo" auf den Missbrauch der offiziellen Position

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 823 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(493)         

Das Büro des Anklägers des Zhitomir Gebiets hat kriminellen Fall gegen Beamte von TKE des Gebiets auf den Missbrauch der offiziellen Position gebracht, berichtet eine Presse - Dienst des Büros des Anklägers des Zhitomir Gebiets

Auf Materialien der Inspektion, die zusammen mit dem Management der Steuerpolizei der Öffentlichen Steuererhebung im Zhitomir Gebiet bezüglich der Einhaltung der Steuergesetzgebung vom Mieteunternehmen von Thermalnetzen von "Zhitomirteplokommunenergo" ausgeführt worden ist, hat das Bereichsanklägerbüro am 18. Dezember 2009 kriminellen Fall auf ч.2 durch die Kunst gebracht. 364 (Missbrauch der offiziellen Position) Strafgesetzbuch der Ukraine.

Als der erste Vizeankläger Gebiets Anatoly Chumachenko haben Beamte von "Zhitomirteplokommunenergo" berichtet, vorsätzlich, gegen das Gesetz der Ukraine "Über die Besteuerung des Gewinns der Unternehmen" arbeitend, eine Subvention vom Staatsbudget für die Erstattung der Schuld auf einem Unterschied in Zolltarifen für die Thermalenergie (für 2000-2005) für die Summe mehr als 42,5 Millionen UAH erhalten, mehr als 1 Million UAH haben keine Gewinnsteuer bezahlt. Auf dem kriminellen Fall der Vorprobenuntersuchungserlös.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität