Kadyrov muss kriminelle Verbindlichkeit - Ogryzko

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 693 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(415)         

Der Präsident Tschetscheniens Ramzan Kadyrov muss vor dem Gesetz für Behauptungen verantwortlich sein, dass Russland die Offensive in die Ukraine bringen und es als ein Problem liquidieren muss.

Es wurde vom Vizesekretär des Rats der nationalen Sicherheit und der Verteidigung der Ukraine, des ex-Außenministers Vladimir Ogryzko erklärt.

"Behauptungen des Präsidenten Tschetscheniens, sowie alles andere desselben Charakters, Falls unter der Handlung des Strafgesetzbuches der Ukraine", - hat er erzählt, berichtet eine Wahlwebsite des Präsidenten Victor Yushchenko.

Bit es ist überzeugt, dass nach solchen Behauptungen die ukrainischen Strafverfolgungsagenturen sie sorgfältig studieren sollten und kriminellen Fall zu bringen, es zum Gericht bringend.

"Ich Überraschungen, dass, zur größten Reue, noch es keine offizielle Reaktion von Vertretern der Russischen Föderation gibt", - war er empört.

Früher der Präsident Tschetscheniens Ramzan Kadyrov im Interview "Daley Tele_raf" genannt Moskau "nicht панькаться" mit solchen Ländern wie die Ukraine oder Georgia, und, "um die Offensive zu nehmen".

"Georgia, Südossetien, die Ukraine - wird all das dauern und dauern. Es ist jede heimliche Krankheit Russlands. Warum wir ständig leiden müssen, wenn wir es ein für allemal liquidieren können? ", - hat er erklärt.

"Wir (Russland) der große Staat an uns ist alles - Armee, Ausrüstung. Wir müssen die Offensive", - Kadyrov

nehmenbetont
-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität