In Kiyevshchina hat den "wohl bekannten" Mörder

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 945 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(567)         

Der Mörder, der von der Justiz mehr als 10 Jahre verschwindet, wird vom Personal des Managements von Kiew und Lugansk auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen gefangen.

Wie berichtet, in einer Presse - Dienst der Hauptabteilung auf dem Kampf gegen das organisierte Verbrechen des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine haben Marktbefrager den Mörder am 6. Mai im Kiewer Gebiet verhaftet. Der Häftling wird von Morden auf Verlangen im Territorium von Gebieten von Lugansk und Donetsk in der Mitte 90-x Jahre verdächtigt.

In einer Presse - hat Dienst bemerkt, dass 1994 im Gebiet von Donetsk diese Person das Mitglied von Brüdern — Karatekämpfergruppe geschossen hat, in der er auch bestanden hat. 1995 im Gebiet von Luhansk hat er den Führer der konkurrierenden Gruppe von Boksery geschossen.

Quelle: "Резонанс.info"

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität