Krimineller Fall bezüglich des Chefs von einer von Regionalabteilungen des GU Ministeriums von Notsituationen der Ukraine im Gebiet von Poltava und seinem Abgeordneten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 854 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(512)         

Das Büro des Anklägers des Gebiets von Poltava hat kriminellen Fall bezüglich des Chefs von einer von Regionalabteilungen des GU Ministeriums von Notsituationen der Ukraine im Gebiet von Poltava und seinem Abgeordneten - der Chef des Sektors der Staatsfeueraufsicht gebracht.

Der, am Anschlag, gefordert arbeitend, und Bestechungsgelder in einer großen Größe vom Geschäftseigentümer für die Übergabe dazu der Erlaubnis und Inspektion einer Industriemöglichkeit auf der Holzverarbeitung bekommen hat, die er vermietet.

Verhandlungen werden auf Zeichen des durch h zur Verfügung gestellten Verbrechens begonnen. 2 Kunst. 368 des UK der Ukraine.

Die Vorprobenuntersuchung im kriminellen Fall dauert. Sein Kurs durch das Anklägergeneralbüro der Ukraine wird es auf der Kontrolle genommen.

Wie berichtet, eine Presse - Dienst des Anklägergeneralbüros der Ukraine

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität