Ubopovtsa des Ersten Mais hat eine organisierte kriminelle Gruppe geöffnet, die das Bewilligen des Geschlechtes - Dienstleistungen durch ausländische Bürger

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1453 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(871)         

Da es bekannt von Quellen im Büro des Anklägers des Gebiets von Nikolaev, dem Personal des Ersten Mais geworden ist, hat die Zwischenregionalabteilung des Kampfs gegen das organisierte Verbrechen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev eine organisierte kriminelle Gruppe als ein Teil von 9 Menschen ausgestellt.

Teilnehmer einer organisierten kriminellen Gruppe haben junge Mädchen gezwungen, mit der Prostitution in der Stadt Pervomaisk des Gebiets von Nikolaev beschäftigt zu sein.

Der Veranstalter dieser organisierten Gruppe ist der Bürger der Republik Moldawien.

Die Gruppe hat 4 junge Mädchen als Bürger Moldawiens eingeschlossen, die sexuelle Dienste erwiesen haben. Sie sind ins Territorium der Ukraine ungesetzlich, mittels Bestechungskommunikationen über Staatsukrainisch - die Grenze von Moldavian eingestiegen.

Wurden vom Beruf durch die Prostitution und Bürger der Ukraine von verschiedenen Gebieten angezogen.

Fünf lokale Taxichauffeure, die für die Vergütung auf der Suche nach Kunden beschäftigt gewesen sind, haben an der Tätigkeit einer organisierten kriminellen Gruppe auch teilgenommen.

Die Versorgung sexueller Dienstleistungen ist in Hotels und Saunas der Stadt Pervomaisk geschehen.

Für heute den Personal des Ersten Mais hat die Zwischenregionalabteilung des Kampfs gegen das organisierte Verbrechen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev 59 Episoden der kriminellen Tätigkeit dieser organisierten kriminellen Gruppe dokumentiert.

Übeltäter haben seit dem Anfang von 2008 "geführt".

Auf diesen Tatsachen wird Verbrecherfall gebracht, und der Veranstalter einer organisierten kriminellen Gruppe wird verhaftet und ist in einer Vorprobenjugendstrafanstalt.

Der Personal des Ersten Mais die Zwischenregionalabteilung des Kampfs gegen das organisierte Verbrechen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev überprüft Teilnahme noch mehrere Personen zu diesen ungesetzlichen Handlungen und, gemäß der verfügbaren Information, Milizsoldaten, wurde in die Ansicht von mehreren Angestellten des Ersten Mais Selbstverwaltungsregierung der Miliz gekommen.

Wir werden dass am 7. Juli, während der Ankunft in den Minister von Nikolaev von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Yu daran erinnern.Lutsenk, die Kritik zur Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens von Nikolaev hat geklungen. Der Minister hat auf die unbefriedigende Arbeit von Sondereinheiten die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens (aus Mangel an starken Hinweisen auf der Neutralisierung von organisierten kriminellen Gruppen) angespitzt und hat drei Monate auf der Beseitigung von Mängeln der Arbeit gegeben. Danach hat der Chef des Managements von Nikolaev auf dem Kampf gegen Milizenobersten des organisierten Verbrechens Sergey Gumenyuk den offiziellen Bericht über den Urlaub mit der nachfolgenden Entlassung von einem Posten geschrieben.

Es ist möglich, wenn die Tatsachen über Pervomaisk ein wenig früher veröffentlicht würden, würde es keine Personaländerungen im Management der Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens von Nikolaev geben.

Jetzt, auf dem freien Posten des Chefs regional die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens das Management der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaevauf der Rücksicht des Ministeriumsdrei Kandidaten wurden angeboten:N. Svetochev, ich. Sukhodolsky und ich. Veretensky.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität