Die Haft von Kernes: Offizielle Version des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1583 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(949)         

Der Sekretär des Stadtrats von Kharkov Gennady Kernes hat sich geweigert, am 22. Juli unabhängig gesetzliche Voraussetzungen von Angestellten der Miliz zu erfüllen und in der recherchierenden Hauptabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine auf der Befragung, so seine Wächter "auf jede mögliche Weise weiterzugehen, hat Gegenwirkung Milizsoldaten gemacht.

Darüber gibt es eine Rede in der offiziellen Behauptung des Zentrums von Public Relations des Allgemeinen Direktorats des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Kharkov bezüglich der Leistung bezüglich des Sekretärs des Stadtrats von Kharkov Gennady Kernes des obligatorischen Laufwerkes dem Ermittlungsbeamten des GSU Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine.

Wie es in der Nachricht, am 22. Juli 2008 an 19:40 im Anrufzentrum bemerkt wird, ist GUMVD der Ukraine in der Bereichsinformation von Kharkov angekommen, dass am 22. Juli an 15:20 in der Strafverfolgung den Sekretär des Stadtrats von Kharkov Kernes mit der Behauptung verkörpert, die in der Nähe vom Gebäude der Berufungswirtschaftsgerichtspersonen, angeblich in Masken gerichtete, blockierte Bewegung seines Autos unbekannt sind.

Durch die Überprüfung dieser Behauptung wurde es gegründet, dass am 22. Juli an 13:05 während des Dienstes durch Arbeiter von Mannschaften von IDPS GAI an der Kreuzung der Lenin Avenue und der Bakulin Street von Kharkov der Automercedes, der auf einer Windschutzscheibe keinen Gutschein der technischen Staatsinspektion hatte, gefunden wurde. Der Fahrer des Autos auf gesetzlichen Voraussetzungen von Angestellten von GAI, um richtig anzuhalten, hat nicht reagiert und hat Bewegung ungeachtet der Verkehrsregulierung und das Schaffen eines Notfalls auf der Straße fortgesetzt.

Im Haus Nr. 5 wurde dieses Auto auf der Lenin Avenue von Angestellten der Miliz blockiert, der Fahrer auf gesetzlichen Voraussetzungen von Milizsoldaten hat sich geweigert, notwendige Dokumente rechts vom Management des Fahrzeugs zur Verfügung zu stellen.In demselben Auto gab es einen Sekretär des Stadtrats von Kharkov Kernes, den Angestellte der Miliz versucht haben, mit der Entschlossenheit auf dem Laufwerk dem Ermittlungsbeamten der recherchierenden Hauptabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine von Kolesnik bekannt zu machen, um recherchierende Handlungen auf dem kriminellen Fall auszuführen. Kernes hat auf gesetzliche Voraussetzungen von Angestellten der Miliz nicht reagiert, so ständig hat Anrufe vom Mobiltelefon die Bekanntschaft und in Massenmedien mit Voraussetzungen ausgeführt, um in einen Ereignisplatz anzukommen.

Zur gleichen Zeit hat einer der Wächter von Kernes durch die Abmachung damit einen Rettungsdienst verursacht. Nach der Ankunft "des schnellen" Kernes ist es ohne Hilfe unabhängig, ich habe es geändert, und ich bin in der Richtung auf das Gebäude des Exekutivausschusses der Stadt gegangen, die der Abgeordneten von Leuten statt einer medizinischen Einrichtung sowjetisch ist.

Weiter wurde das Auto des Krankenwagens gegenüber dem Gebäude 44 auf der Sumskaya St

blockiert

Angestellte der Miliz haben Kernes vorgeschlagen, sich von "schnell" dem offiziellen Auto des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten für den weiteren folgenden im GSU Ministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Verfolg des Laufwerkes zu ändern.

Als er in Betracht gezogen hat, der wiederholt Kernes auf der Entschlossenheit auf der Laufwerkdurchführung dem Ermittlungsbeamten der recherchierenden Hauptabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine jedoch informiert hat, hat Kernes alle Anrufe in der Beziehung ignoriert er wurde der obligatorische Laufwerk hingerichtet, berichtet TsOS.

Wir werden daran erinnern, dass der Innenminister der Ukraine Yury Lutsenko hat berichtet, dass sich die Situation wiederholen wird, ob Kernes wieder nicht nach der Übergabe der dritten Tagesordnung ist. Das Gesetz erlaubt, den Machtlaufwerk für Beweise auszuführen.

Wie es berichtet wurde, hat Kernes berichtet, dass aus den Gründen mit der Leistung durch ihn von Aufgaben des Bürgermeisters in Verbindung gestanden hat, wird es im Stande sein, auf der folgenden Befragung in der Miliz nur am 31. Juli zu sein.

Das Büro des Anklägers von Kharkov hat dem Sekretär des Stadtrats von Kharkov Gennady Kernes verboten, um Stadtgrenzen zu verlassen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität