Spiel in Vergewaltigungen auf den Kiewer Straßen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1320 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(792)         

Womit man beginnt? Wahrscheinlich wurde dieser kriminelle Fall auf Ereignissen, über die ich erzählen will, geschlossen. Nein, es wurde nicht gesandt, um mit einem Zeichen "zu einem dorassledovaniye" und nicht dem aufgehobenen Warten für neue Beweise, Zeugen und Opfer zu archivieren. Gerade waren Opfer genug, hier hat nur keiner von ihnen nicht mehr auf den Tyrannen nicht erklären wollen, sich immer wieder wiederholend: "Sie zu mir haben nichts gemacht. Und ich zu ihnen hat irgendwelcher keine Ansprüche". Sie haben sich geweigert, auch im Gericht zu handeln. Und Zeit so, es hat sich herausgestellt, dass sowohl Verbrechenstruktur, als auch Ermittlungsbeamten verschwunden ist, war es einfach es gibt nichts, um vor Gericht zu gehen. "So, Nein, so nicht", - haben sie gelöst und wurde Geschäft geschlossen.

Und alles hat vor ungefähr zweieinhalb Jahren begonnen, als zwei Kiewer Unternehmer, die schließlich vom dauernden Rummel und fast der vollen Freiheit übersättigt gewesen worden sind, die Geld, das sie verdient haben, ihnen gegeben hat, begonnen haben, für sich nach neuen Unterhaltungen zu suchen, wird das Versuchen, sich das auszudenken, "unser Brennen zu einem drakonye Blut fördern". Ähnliche Ausdrücke dort waren ein Satz in ihrem Lexikon, aber an Ermittlungsbeamten ist fast ein Monat, sie an den Psychologen befragend, die dreimal eine Stimmung von Unternehmern überall in ihrer Verhaftung untersucht haben, die geringsten Zweifel in einer Normalität und Vernunft beide nicht entstanden. Gerade gegenüber, sobald Sie die Schlüsse lesen, die von Psychologen gezogen sind, und es klar wird, dass beide Unternehmer waren (und, bleiben Sie zu einer riesigen Reue des Autors), nicht nur, sind aber sehr viel sehr viel ziemlich gesund, sind sehr klug.

Leider muss ich ohne echte Namen und Namen von Unternehmen auskommen, die befohlen haben und noch dieses Paar befiehlt. Aber ich kann das ihnen beiden ein bisschen für dreißig - fünfunddreißig, dreiunddreißig sagen, wenn man genau ist.Sie beide sind nette junge Männer mit ziemlich intelligentem vneshnost, und auf Punkte von einem und einen winzigen kleinen Bart von einem anderen schauend, sogar es ist hart zu sagen, dass jeder von ihnen mehr beteiligt wird als in anderthalb Zehnenvergewaltigungen, die von ihnen in einer Wohnung gemacht sind, vermietet besonders für diesen Zweck fast im Zentrum Kiews.

Aber bevor ich, der - dass von der Psychologie der Gewalt und Tyrannen weitermachen werde:

"Und ob es möglich ist, die Hauptgründe an uns und "an ihnen" zuzuteilen?

An uns - zuallererst, dass der emotionale Druck und die psychologische Gewalt als Norm betrachtet werden. Es wird durch alle gewährt, deren sozialer Status "das Recht" auf der Gewalt - Eltern, Arbeitgeber, Lehrer und so weiter gewährt. Und als die Person an solche Beziehungen, Gesichtsdruck in der religiösen Gruppe gewöhnt hat, nimmt er es als erwartet wahr, fühlt Gefahr nicht.

Außerdem sind Ukrainer emotional. Für uns Wärme ist die allgemeine angenehme Atmosphäre wichtig. Deshalb arbeitet die Ausrüstung "Bombardierungen durch die Liebe". Das Niveau des moralischen Beharrens, das an uns sehr niedrig ist, ist auch wichtig. Wenn unsere Personengesichter liegen, kann er Augen für "die kleine" Lüge leicht schließen, die ihn persönlich nicht betrifft. Im Westen wird die Lüge viel weniger tolerant wahrgenommen.

Aber sie haben Probleme, insbesondere emotional schlechte Beziehungen in Familien. Wenn in der Kultur ihm zu viel Aufmerksamkeit dem Individualismus, Fähigkeit geschenkt wird, Starrheit, Eltern sehr viel frühe Erlaubnis das Kind ohne emotionale Kontakte durchzubrechen. Die Jugend versucht als - diese Beraubung der Familienhitze und elterlichen Liebe in irgendwelchen Gruppen zu ersetzen. Sicher ist es unmöglich, solche Vollziehung des "emotionalen Hungers" voll, diese Pseudovollziehung" zu nennen.

Vom Interview bis Elena Albertovna Leshchinskaya, den älteren Forschungspartner des Laboratoriums der Psychologie von Massen und der Gemeinschaften des Instituts für die soziale und politische Psychologie von NPA der Ukraine.

Und direkt dort:

"Die Mehrheit von Tyrannen - junge Leute, sexuell unverfälscht und unbefriedigt. Am verurteilten für Vergewaltigung offenbaren offensichtliche Geistesstörungen selten, obwohl häufiger Alkoholismus, Drogenabhängigkeit, kriminelle Straftaten in der Vergangenheit, unkontrollierbarer Aggression sind. Die Mehrheit von Tyrannen im Charakter hat die aggressiven, unsozialen Linien jedoch einige sind im Gegenteil schüchtern und sind nicht selbstbewusst. Aber am Herzen von diesen beiden characterologic Typen liegt das Gefühl der eigenen Minderwertigkeit.Obwohl einige auch denken, dass Vergewaltigung eine Folge einer sexuellen Unzufriedenheit ist, wirklich will die Mehrheit von Tyrannen bewusst erniedrigen, verletzen, das Opfer verletzen. Es ist für sie notwendig, dass sich die Frau widersetzt hat. Der Teil von Tyrannen erhält vom Gebrauch der Kraft der sich widersetzenden Frau sexuelle Befriedigung, aber Motive der Vorlage und Aggression, statt des sexuellen Vergnügens in den meisten Fällen herrschen vor. Unter dem verurteilten für Vergewaltigung ist der Anteil von Rückfälligen (10-15 %) ziemlich unbedeutend, aber zur gleichen Zeit werden einige Frauen Opfer des Tyrannen ganz häufig. Es kann das während des Aufenthalts im Beschluss aggressive Neigungsabnahme, einschließlich von - für das Alter sprechen. Ungefähr in einem Drittel von Fällen der Tyrann und das Opfer vor Vergewaltigung waren wir vertraut".
P. Shader

Wenn man beide Tyrannen gemäß ihm, fast anfängliche Behauptung für die Weltpsychiatrie sortiert (und ich mir sie bereits Namen - Andrey und Taras ausgedacht habe), stellt es sich heraus, dass sich fast jedes Wort in der Behauptung von Shader ihnen nicht nähert.

"Junge Leute, sexuell unverfälscht und unbefriedigt" - diese zwei waren gerade mehr, als es erfahren wird. Nicht nur, dass in den Unternehmen sie Ähnlichkeit der sexuellen Sklaverei angepasst haben, unter der heimliche Gesetze, die für Frauen von Andrey und Taras arbeiten, alle auf Preisen, Promotion oder Zunahme in Gehältern aufzählen konnten, die nur ein Bett mit den Arbeitgebern durchgeführt haben, haben Unternehmer Post die ganze Welt auf der Suche nach der sexuellen Heiterkeit besucht. Sie haben Liebe von japanischen Geishas und den thailändischen Nymphchen, Zeiten acht "gehängte" in den roten Bezirken Amsterdams genossen und haben Geschlecht - Touren von Afrika gemacht. Es gab sie und in Bordellen Neuseelands und in den geschlossenen VIP-SAUNAS Kiews und Moskaus. Insgesamt ist es fast unmöglich Schlagseite zu haben, und deshalb werde ich das Zitat führen: während einer von Befragungen hat Andrey mit dem unerwarteten Stolz erklärt, dass es mehr als fünfzehntausend Frauen hatte.

"Am verurteilten für Vergewaltigung offenbaren offensichtliche Geistesstörungen selten, obwohl häufiger Alkoholismus, Drogenabhängigkeit, kriminelle Straftaten in der Vergangenheit sind, war unkontrollierbare Aggression" - nicht weder Aggressionen, noch Drogenabhängigkeit, Alkoholismus. Gerade gegenüber beiden Tyrannen hat weder Rauschgifte, noch Alkohol nicht verwendet, hat sehr sorgfältig über die Gesundheit gewacht, Patienten der geschlossenen und natürlich privaten Klinik seiend, und hat viermal pro Woche eine Turnhalle besucht. Und jene ihre Opfer, dass am Anfang alles abgestimmt wird, um Beweise gegen Andrey mit Taras zu geben, haben sich an sie als über Leute weich, fröhlich und freundlich erinnert.

"Die Mehrheit von Tyrannen im Charakter hat die aggressiven, unsozialen Linien jedoch einige sind im Gegenteil schüchtern und sind nicht selbstbewusst. Aber am Herzen von diesen beiden characterologic Typen liegt das Gefühl der eigenen Minderwertigkeit", - und es war auch nicht. Es gab ein Gefühl der Zulässigkeit. Unerschütterliches Vertrauen dass Geld, das sie besitzen, erlauben Sie ihnen, sowohl über das Gesetz als auch über die Normen zu sein, die für jeden, aber nur nicht für sie obligatorisch sind.

Sogar, wie sie einander - "Bruderdrachen" genannt haben - sagt so über viel, der abgewaschen nicht da ist, um zu versuchen, zu behaupten, dass Taras обуян Scheuheit war, und Andrey unter Komplexen der eigenen Minderwertigkeit und Lahmheit gelitten hat.

"... wirklich will die Mehrheit von Tyrannen bewusst erniedrigen, verletzen, das Opfer verletzen. Es ist für sie notwendig, dass sich die Frau widersetzt hat. Der Teil von Tyrannen erhält vom Gebrauch der Kraft der sich widersetzenden Frau sexuelle Befriedigung, aber Motive der Vorlage und Aggression, statt des sexuellen Vergnügens in den meisten Fällen herrschen vor..." - und es ist bereits nicht über sie genau, weil sie Opfer nicht erniedrigt haben, nicht geschlagen haben und nicht gefoltert haben. Gerade gegenüber, durch die Regeln des Spiels, das von Andrey mit Taras ausgedacht ist, sollte sich das Opfer nicht nicht nur widersetzt haben, es sollte sogar nicht verdächtigen war, dass es vergewaltigt hat. Und für diesen Zweck hatte das Paar alle Mittel, von der riesigen Wohnung beginnend, die unauslöschbaren Eindruck durch den Luxus auf irgendwelchem provinziell macht, der dort und das Vollenden ausgezeichneter Rechtsanwälte und Geldes hat.

Was ist es "mit Rechtsanwälten und Geld" verbunden? Wollen wir nicht eilen, und wir werden diese Geschichte beenden.

Spiel in Vergewaltigungen

Jagd hat auf den Hauptstraßen unseres Kapitals begonnen. Darauf ist Taras mit Andrey zu arbeitsfreien Tagen oder an den Abenden gegangen, ohne die Autos, die teuren Mobiltelefone und den Leibwächter auskommend. Sie sind einfach die Straßen spazieren gegangen und haben sich aufmerksam umgesehen, versuchend, unter dem Passanten irgendwelchen provinziell zu finden. Manchmal ist in Café eingetreten. Wurden manchmal unter sehr jungen Kunden in Geschäften auf Verkäufen gestoßen. Sie haben gesucht, und die Suche bedingt wie folgt zu sein: Opfer sollte nicht voll gewesen sein, haben Sie einen großen Busen - das zweite - die dritte Größe, dort muss hoch und, ein Alter - nicht mehr als zwanzig Jahre sehr schön sein. Gut und sicher muss es als Andrey nicht ansässig sein, und Taras hat gedacht, dass in diesem Fall sie fast keine Probleme haben werden.

Als das notwendige Mädchen Anblick gefangen hat, hat sich Taras mit Andrey ohne Zeremonie ihr genähert und hat angefangen kennen zu lernen.Bereits dann werden sie sagen, dass es war, wo es schwieriger ist, als, Bekanntschaften mit dem befreiten und nichts zu schließen, Einwohner Kiews zögernd. Provincials waren schüchtern, und die Hauptsache - obwohl abgestimmt, furchtsam, zum Café danach zu gehen, das in den meisten Fällen entschlossener "nein" auf jedes Angebot geantwortet hat, Andrey mit Taras nach Hause zu gehen.

- Aber es auch ich, war - Andrey komisch, wird dann erzählen. - ich bin zum Jäger aufgelegt gewesen. Und es war zu mir angenehm, dass für das erste Mal lebt, hängt etwas nicht von meinen Omas und nicht davon ab, was vier Räder an mir hinter dem Rücken, und von meinen persönlichen Qualitäten gekostet haben.

Es ist hart zu sagen, wie viel Zeit das Paar Misserfolg in den Versuchen ertragen hat, das Mädchen zu locken, das angenehm zu ihnen zu sich nach Hause hat. Aber einer ist genau am 25. April 2006 bekannt das erste Mädchen ist in von ihnen vermietete Wohnung eingegangen. Hier hat nur die Folge nicht geschafft, davon zu gründen, wohin sie nach Kiew und als sie genannt angekommen ist.

Dem Mädchen zu sich nach Hause gebracht, hat Taras mit Andrey sie an im Voraus dem gedeckten Tisch gesetzt und hat vorgeschlagen, einen Imbiss mit ihnen zu trinken und zu haben. Erschreckt unerwartet gewesen, hat ihr Opfer begonnen zu hasten, um abzureisen, das ihm bereits bald auf dem Zug gesagt. Dann hat Taras es vorgeschlagen, Kaffee mindestens zu trinken. Das Mädchen hat zugestimmt, ohne zu wissen, dass nach dem zweiten Getränk sie in Ohnmacht fallen wird, um die nächsten fünfeinhalb Stunden nicht wieder zu erlangen.

Hier haben nur Tyrannen nicht gewusst, dass Medicamentous-Mittel, die sie zu Kaffee hinzugefügt haben, haben werden, so ist lange Wirkung deshalb geeilt. Das Opfer schnell entkleidet, haben sie es einer Couch übertragen, und haben sofort Geschlechtsverkehr gemacht. Und wenn Andrey gemacht hat, werden wir so - "traditionelle Gewalt" erzählen, Taras hat mehr seine schwierigen Formen bevorzugt.

Befriedigt, haben sie das Mädchen angekleidet, haben fünftausend hryvnias in ihrer Handtasche gestellt und haben sie von der Wohnung weggenommen. Das Auto hat auf sie im Hof gewartet, und darauf haben sie dem Opfer dazu gebracht, wo es und verlassen zu parken.

Mit dem zweiten Mädchen ist das Paar nicht mehr geeilt, wagend, damit alle schrecklichsten und Geheimeinbildungskräfte zu befriedigen. Sie haben es gezwungen fast dreieinhalb Stunden, so bereits und Andrey haben gegen "alle Vergewaltigungen" und Obszönitäten nicht verachtet. Außerdem gesehen, dass für ihr Opfer es der erste Geschlechtsverkehr ist, haben Andrey und Taras es gezwungen, ohne Präservative zu verwenden.

Das dritte Opfer, das in ihrer Wohnung fast Tage ausgegeben ist.Aber vorher fesselnd das Mädchen so seit langem, Taras hat geschafft, an ihr herauszufinden, dass das Mädchen nach Kiew in Jobsuchen angekommen ist und sich bald nach Hause nicht versammelt. Auch er hat erfahren, dass sie im Polytechnischen Universitätsheim logiert hat, und dass weder Bekanntschaften, noch sie in Kiew keine Verwandten hat.

Dass das Mädchen, Taras und Andrey ständig подпаивали ihre medizinische Lösung nicht gegenesen ist, aber so ständig ihre Kugeln und Druck gemessen hat, dass Überdosis zu Tod des Opfers nicht geführt hat. "Wir waren schließlich nicht dabei, jeden zu töten", - wird Andrey schaffen zu erzählen, vorher wird alle Wörter ablehnen.

Die Gewalt ist Tage weitergegangen. Und Tyrannen, es machend, haben jede seine Minute und jede Bewegung auf der Kamera niedergeschrieben, dass dann manche Tage, um den Porno-zu bewundern, der sich an ihnen erwiesen hat. So haben sie, die das Mädchen verbunden haben, sie auf der schwedischen Wand aufgehoben, die in einem von Wohnungszimmern war, tragen Sie es in einem Badezimmer auf der Küche, und das hat einen unempfindlichen Körper auf einem Balkon weggenommen, wo Taras Gewalt gemacht hat, "durch einen Blick geliebt werden, der sich von einem Balkon öffnet".

Als an einem Tag an Tyrannen nicht mehr Kräfte nicht geblieben ist, hat Andrey fast dreitausend hryvnias in einer Handtasche des Mädchens gestellt.

- Warum es viel dessen gibt? - Taras hat gefragt.

- Irgendetwas - hat Andrey geantwortet, - ich denke, dass sie sie verdient hat.

Innerhalb der nächsten zwei Jahre haben Andrey und Taras das ähnliche Drehbuch noch siebzehn Male, und falsch verloren es gibt keinen Sinn, über jede der von ihnen gemachten Vergewaltigungen zu erzählen.

"Die Mehrheit von Opfern der Vergewaltigung zieht es vor, still zu sein, statt, um die Hilfe zu bitten. Und es sind einige Gründe dafür. Am wichtigsten - sind Frauen und das Mädchen erschrocken, dass nach ihrer Anerkennung auf ihnen sich die Marke "des verdorbenen" Willens hingelegt hat. Dass die Einstellung zu ihnen sogar von den nächsten Leuten negativ und negativ wird. Gut und auch sie hat Halt an jene Gespräche gedacht, die an ihnen bei der Arbeit oder in Bildungseinrichtungen beginnen werden, nachdem die Tatsache der Gewalt über sie" veröffentlicht wird.

Aus dem Bericht auf der volleuropäischen Problemen der Gewalt gewidmeten Konferenz.

Folge

Tyrannen waren überzeugt, dass sie, nicht der nie finden wird und das nach ihnen einfach nicht suchen wird. So, wie?! In - das erste waren sie überzeugt, dass, gegenesen, ihre Opfer kaum obwohl etwas fähig sein werden, um sich zu erinnern. In - das zweite musste Geld, das sie den vergewaltigten Mädchen gegeben haben, als otkupny handeln.Und in - hat das dritte, sowohl Andrey als auch Taras in Betracht gezogen (und es war am wichtigsten), ihre Opfer, weil der echte provincials einfach Angst haben wird zu erklären, dass sie vergewaltigt hat. Und ihre Berechnungen waren richtig... Fast das ist wahr... Mindestens, bis zu diesem Tag, weil ich ihre Wohnung von Alain P. von Vinnytsia nicht besucht habe.

Das Mädchen konnte sogar nicht denken, dass sich diese "Lieblinge und nette Kerle" etwas Schlechtes vorgestellt haben. Es hat furchtlos den spielerischen Ton des Gespräches aufrechterhalten, das von Andrey mit Taras, auch, freudig dem Lächeln begonnen ist, ist mit ihnen zum Café, und dann und zu ihnen nach Hause gegangen. "Sie haben gesagt, dass wir gehen, um Kaffee zu trinken", - wird sie dann erzählen. Und es sind gültige, neue Bekanntschaften sofort hat Alyona für die Küche ausgegeben und hat begonnen, Kaffee zu kochen.

- Für jetzt werden uns Weine, - передложил Taras trinken.

Andrey hat bereits eine Flasche geöffnet und hat Wein auf die Brille gegossen.

- Für die Bekanntschaft - hat er sich geboten, und das Mädchen hat Wein gekostet. Ein Getränk es war genügend, damit es in dunkler und tauber Unbewusstheit scheitert.

...............

Alyona ist auf einer Bank in jedem Park gegenesen. Minuten zehn ist sie ohne Bewegung, vorher angefangen, das Erinnern geblieben, wer sie, von wo ist und... Und hier wie es hier erschienen ist, konnte sich Alyona nicht erinnern. Aber der Schmerz im Boden eines Magens und Bluts auf der Wäsche und Kleidung hat ihm sofort erlaubt, ein Bild davon dazu wieder herzustellen, es ist - ihre neuen Bekanntschaften geschehen Andrey und Taras haben sie nicht nur beruhigt, sondern auch haben vergewaltigt, der Jungfräulichkeit beraubt. Ohne das Überlegen ist das Mädchen zum nächsten Polizeirevier gegangen.

Und weiter hat sich ein Ereignis bereits schnell entwickelt. Dem Opfer zum Krankenhaus gesandt (und Ärzte hat festgestellt, dass "die Gewalt in der verdrehten Form mit dem Gebrauch jedes Themas gemacht wurde, das zu genitalen Körpern - angeblich eine Flasche unverhältnismäßig ist), sind Ermittlungsbeamte sofort auf der Wohnung Andrey und Taras gegangen. Und es war notwendig, obwohl man danach nicht zur genauen Adresse, und gemäß der ziemlich undeutlichen Beschreibung des Mädchens sucht, haben Ermittlungsbeamte es gefunden. Hier war nur die Wohnung leer.

Aber aus Nachbarn gefunden, dass die Wohnung in der Einstellung gepachtet wird, und dass ihre Eigentümer jetzt von der linken Küste leben, konnten sich Ermittlungsbeamte in vier Stunden mit dem verantwortlichen Mieter - Andrey in Verbindung setzen. Und das war durch die Unerwartetkeit der Nachtverhaftung so erschrocken, die nicht nur den Namen des Freunds und seiner genauen Adresse erzählt hat, sondern auch Übergabe geschrieben hat.

Darin hat es die Vornamen und Familiennamen aller Opfer erzählt (mindestens, diejenigen, an die ich mich erinnert habe), und auch die Adresse dem Ankläger geschrieben hat, dass fragend, es eine Strafe einzutauschen.

Und hier hat in einer Stunde angehaltener Taras nicht begonnen, Übergabe zu schreiben. Stattdessen hat er Ernennung dem Rechtsanwalt gefordert. Unter den Gesetzpolizisten konnte dazu es, und Zeit nicht ablehnen, so, durch das folgende Mittag-Geschäft hat begonnen, in den Augen zusammenzubrechen. Das erste habe ich die Anzeigen abgelehnt, die noch im Krankenhaus von Alain P. sind. Sie hat gesagt, dass alles das gemischt hat, hat niemand sie gezwungen, und dass "Ärzte sagen, liegt alles".

- Es gab keine Flasche, - das Mädchen, - und hat im Allgemeinen erzählt, ich bin dabei, bereits heute nach Hause zu gehen.

Es hat sich herausgestellt, dass, ohne weder Gewaltenopfer, noch Beweise zu haben, Ermittlungsbeamte Tyrannen auf der Freiheit befreien mussten. Jedoch durch den Haken oder durch den Haken konnten sie Andrey mit Taras in einer Vorprobenjugendstrafanstalt fast seit einem Monat verlassen. Hier hat nur es nichts als fast sofort gegeben Andrey hat die Anzeigen abgelehnt, die Gegenforderung vorgebracht, deren angeklagter Ermittlungsbeamter dass sie "aus mir dass Übergabe schlagen, sadistische Methoden anwendend, Befragung zu führen". Andrey und andere "Fokusse" gewährt.

Hier erzählt dieser Yury A., der dieses Geschäft führt:

- Wir eingeschüchtert. Auf einer von Befragungen hat Taras angefangen, über meine Familie und mit solchen Details zu erzählen, die zu mir seit einem Moment schrecklich geworden sind. Er hat meine Frau und Kinder erwähnt, und, gelächelt, hat gesagt, dass er sehr schlecht sein kann. Dann ich hat versucht zu bestechen.

- Und wie vieler zu Ihnen bot sich?

- Glauben Sie mich viel. Und dann ich entladen, dieses Geschäft und den neuen Ermittlungsbeamten gesandt zu führen, hat es überhaupt geschlossen, Unschuld von Häftlingen erklärt.

- Aber sie waren schuldig?

- Das Gericht war nicht, und deshalb kann ich nicht weder "ja", noch "nein" erzählen.

Ja, Behälter war es nicht gültig. Und weil es stattfinden konnte, wenn sich alle drei Opfer der Gewalt von Andrey und Taras, der mit solcher riesiger Arbeit geschafft hat, Ermittlungsbeamten auf den verschiedenen Städten und Dörfern unseres Landes gefunden zu werden, geweigert haben, Beweise zu geben. Außerdem haben sie alle freundlich erklärt, dass "keine Gewalt überhaupt bestanden hat". "Oder - weil hat ein Einwohner des Gebiets von Poltava, der auch geschäftlich als das Opfer ging, erzählt, - Sie wollen mich zwingen, Ihnen zu helfen, in irgendetwas unschuldige Leute zu erpressen".

Hier von hier entsteht der Beschluss, dass einfach ausgezeichnete Rechtsanwälte für Andrey mit Taras arbeiten.

Ich habe geschafft, diesen Alyona P. zu treffen und sogar mit ihr zu sprechen. Aber sie hat auf einige der Fragen geantwortet, die von mir ungern gestellt sind, und wir werden - in jedem Fall weich erzählen. Hier ein kleines Bruchstück von uns damit Gespräch.

Я: So kam vor zwei Jahren vor?

Alain P.: Ich, verstehe worüber Sie nicht?

Я: Ich spreche über Ihre Behauptung in der Miliz, die Sie im April, zweitausendsechst gemacht haben.

Alain P.: Ja gab es keine Behauptung. All das war ein Witz.

Я: Witz?

Alain P.: So, nicht scherzen... Ich habe mich einfach in der zufälligen Gesellschaft gut betrunken. ich... Allgemein, mit mir ist falsch angekommen. Zu mir war es schrecklich, ich habe gedacht, dass Mutter, darüber erfahren, mich beleidigen wird. Und ich habe die erste Adresse genannt, die eingefallen ist. Hier die Miliz, die auch in irgendetwas unschuldige Leute angehalten ist.

Я: Ja?

Alain P.: Ja.

Я: Dann, vielleicht, erklären Sie, wie sofort, nachdem Sie die Behauptung ablehnten, Sie eine Drei-Zimmer-Wohnung hatten?

Alain P.: Ich will darüber nicht sprechen?

Я: Zu Ihnen wurde es von Andrey und Taras gekauft, dafür waren Sie still.

Danach, dass die Frage von Alain überhaupt ich mich geweigert habe, mit mir zu sprechen.

Gut und Andrey und Taras? Als sie veröffentlicht worden waren, haben sie einem Bankett in einem der besten Kasinos Kiews angepasst, und wurden dann äußer verladen, um sich zu erholen und die aufgespulte Gesundheit wieder herzustellen.

"Das Gefühl der Zulässigkeit muss immer als ein podseleniye des Dämons wahrgenommen werden. So verliert die Stimme des Gewissens die Rechte für die persönliche Meinung. Das berauschende Vergnügen monopolisiert willensstarke Entscheidungen, völlig sie der Leidenschaft unterordnend. Die Basis für den vernünftigen Egoismus ist Kraft und Einfachheit. Das Lebensprogramm wird zu einem elementaren Überleben konsolidiert. Um vorzuherrschen, herrschen Sie vor, im Aufmerksamkeitszentrum - hier sein, der die ganze Aufmerksamkeit gewinnt, die durch das Vergnügen gewonnen ist.

Die freudige Person ist gegen Auslandsschwierigkeiten nicht empfindlich. Kraft und das Glück, die Punkte, die waren, haben durch die Bewegung des Zusammenbaues im Sinnlichkeitsgebiet, trunken und das Gefühl der Genauigkeit und Verantwortung für in der Bewegung Umgebungsereignissatz gegeben. Die Gegenwart zu tun, beiseite nicht zu sein und jedem nicht zu erlauben, eine Initiative - hier abzufangen, der für das Teufelvergnügen wirklich ist".

Einfach das Zitat für diejenigen, die mich versteht.

Gut und jetzt ist es möglich sich zu wiederholen, womit ich diesen Artikel begonnen habe - dass der kriminelle Fall auf Ereignissen, über die ich erzählen will, wurde es geschlossen. Nein, es wurde nicht gesandt, um mit einem Zeichen "zu einem dorassledovaniye" und nicht dem aufgehobenen Warten für neue Beweise, Zeugen und Opfer zu archivieren. Gerade waren Opfer genug, hier hat nur keiner von ihnen nicht mehr auf den Tyrannen nicht erklären wollen, sich immer wieder wiederholend: "Sie zu mir haben nichts gemacht. Und ich zu ihnen hat irgendwelcher keine Ansprüche". Sie haben sich geweigert, auch im Gericht zu handeln. Und Zeit so, es hat sich herausgestellt, dass verschwunden ist, sowohl strukturieren Sie ein Verbrechen, als auch Ermittlungsbeamten es war einfach es gibt nichts, um vor Gericht zu gehen. "So, Nein, so nicht", - haben sie gelöst, und Geschäft wurde geschlossen.

Statt eines Schlussworts

Als dieser Artikel bereits, fast der, ich beiläufig geschrieben wurde, hier was Zeichen gelesen hat:

Der Tyrann hat Psychologie studiert, um Vertrauen

zu verursachen

Im Westen Moskaus der Wahnsinnige, der der Verdächtige von zwanzig Vergewaltigungen angehalten wird. Der Tyrann hat gemäß demselben Schema - getroffene Mädchen gehandelt und hat eingeladen, um die Stadt durch das Auto zu steuern.

Der Wahnsinnige hat die Mitreisenden mit Wein behandelt, mit dem im Voraus ich Schlaftablette gemischt habe. Die schwach gewordenen Opfer hat der Mann zur Werkstatt gebracht und hat gezwungen. In derselben Werkstatt er auch gehindert.

Um Verdacht in den Opfern nicht zu verursachen, hat der Wahnsinnige psychologische Literatur studiert, hat verschiedenes Schuhwerk und Kleidung verwendet. Ermittlungsbeamte sind überzeugt, dass der Tyrann einige Jahre gebosselt hat - jetzt wird er bereits zwanzig Vergewaltigungen verdächtigt.

"Interessanterweise - wurde es zu mir gedacht, - und das wird von oder alle zahlungsfähig sein - er wird den Richter und die schmutzigen Gefängnisbrettbetten sehen? "

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität