Lutsenko hat bemerkt, dass getrunken an einem Rad mehr geworden ist, und - es ist weniger als Leichname

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1030 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(618)         

Während des Mais Urlaube hat sich die Situation auf Autobahnen der Ukraine scharf verschlechtert. Es wurde heute Journalisten vom Minister von Inneren Angelegenheiten Yury Lutsenko erklärt.

"Es ist vorgekommen, weil unsere Leute weitermachen, getrunken, um das Rad zu nehmen, ohne an tragische Folgen zu denken. Zur gleichen Zeit im Vergleich mit der ähnlichen Periode des letzten Jahres haben wir 460 Leichname weniger und auf 2600 - verletzt", - hat er erzählt.

Der Minister hat auch berichtet, dass alle, die für widerhallende Verkehrsunfälle verantwortlich sind, wer kürzlich in Kharkov, Chernigov vorgekommen ist und Genau jetzt verhaftet wird. "Anklage wird zu ihnen persönlich gebracht", - hat er erzählt.

Gemäß Yu. Lutsenko, die Folge auf diesen kriminellen Fällen wird 2-3 Monate dauern. Er hat auch bemerkt, dass nur in 25 % von Fällen das Gericht die Entscheidung über den Abzug des Führerscheins für das Getränkfahren trifft. "Deshalb hoffen wir, dass die Verkhovna Rada nach dem 13. Mai, die alles ist, Änderungen mit dem Gesetz über den Verkehr vornehmen wird, um von der Verantwortung solcher Fahrer stark zu werden", - hat der Minister erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität