Vyacheslav Mazarati: "Das erste Mal an jungen Spielern von Nikolaev eines Knies hat"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 943 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(565)         

Fußball. Die zweite Liga. IFC "Nikolaev" - FC "Korosten" - 0:0

Vor dem Spiel
Die Geschichte Korostenya, der auf der Bank des kleinen Flusses im Gebiet von Zhitomir in 150 Kilometer von der Landhauptstadt gelegen ist, verfolgt die Wurzeln zurück zur Tiefe der Millennien. Die ältesten von den Steinwerkzeugen gefunden hier werden vor mehr als zehntausend Jahren gemacht. Diese Stadt war das Zentrum von Drevlyans - ein mächtiger und zahlreicher slawischer Oststamm. Da die Chronik am Anfang aussagt, waren X Jahrhunderte starke Festung.
Heute Korosten mit der Bevölkerung in sechsundsechzigtausend Menschen - einer bemerkenswerten Ecke des Ukrainisch von Polesye, dem großen Transportknoten von Hugo - die Westgleise. Es, ist und nicht nur in der Ukraine, dem schneeweißen Porzellan, den Bernsteinglanzölwürfen, den Straßenautos, den Stahlbetonprodukten, der Produktion von Fabriken von gedrehten Produkten, dem hlopkopryadilny und der Holzbearbeitungsindustrie bekannt.
Der 2001 geschaffene FC "Korosten", hat eine Tasse und die Silbermedaillen von drei Malen der Meisterschaft des Gebiets zweimal gewonnen. In der zweiten Liga die zweiten Jahr-Taten. In einer Debütjahreszeit habe ich den achten Platz genommen. In einer Aufstellung der Schüler des Fußballs von Nikolaev Spiele von Denis Vakar.

>

Zur Stadt von Trainern von Nikolaev und Spielern des FC "Korosten" ist in ein Match auf sechs Autos angekommen.
Der Torpedo gesammelt geführt vom Trainer Vladimir Kozenko ist gekommen, um IFC "Nikolaev" auf dem Stadion in der vollen Kraft zu unterstützen.
Spiel
Bedienung: Am 25. Juli, Nikolaev, Stadtkernstadion, 1200 Zuschauer, +38o.
Schiedsrichter:A. Golovkov (Severodonetsk), E. Danilchenko (Lugansk), T. Solomchak (Ternopol), R. Kalita (Nikolaev).
Delegierter von FFU:S. Naydenko (Sumy).
Verhinderungen: Bulakh (16'), Kovtanyuk (43'), Leshko (45').

IFC "NIKOLAEV"

"KOROSTEN"

25

LAVRENTSOV

1

Petrov

4

Nedyak

2

Leshko

15

Yaryukhin

17

Cherepansky

20

Andreyev (87')

13

Kucherchuk

3

Kirik

3

Tsymbalisty

8

Veliyev

5

PRUDKO

16

Matyushov

4

Пустовит

9

Irtyshchev

7

Kadar

14

Pukhta

18

Kovtanyuk (76')

19

Sheremet (74')

11

Stus

11

Stiere

9

Grishchenko (46')

Ersatzteil

Ersatzteil

1

2

21

5

18

10

6

Radiogrammophon

Bunyak

Eremenko

Vasin

Yarmash (87')

Meere (74')

Rysan

12

20

19

6

14

Lavrenyuk

Vasilenko (76')

Galyuk (46', 88')

Kozlovich (88')

Antonenko

Der Haupttrainer -
Vyacheslav MAZARATI

Der Haupttrainer -
Anatoly ZHURAVSKY

Beide Parteien von den ersten Minuten haben die Handlungen von der Verteidigung gebaut und haben vorwärts nicht schnell befördert zu gehen. Wenn die ähnliche Taktik von Gästen ziemlich natürlich ist. Dass Eigentümer dazu gezwungen wurden, so von - für die Uneinigkeit von Footballspielern und Abwesenheit an ihnen eine breite Erfahrung von Leistungen in professionellen Teams zu handeln.
Der erste Schuss für die Absicht wurde von Spielern des FC "Korosten" geschlagen. Auf 11-й zur Minute hat Stus im "Rahmen" geschlagen, jedoch ist Lavrentsov alarmbereit gewesen. Im folgenden Angriff des starken Schusses von Gästen Kucherchuk's hatte "mehr als neun". Bald hat Stus von einer Strafe in einer nahen Ecke geschlagen, und Lavrentsov hat einen Ball dem winkeligen übertragen.
Nachdem eine Brechung von Änderungen im Spiel nicht vorgekommen ist. Alle Ereignisse, die allgemein in einem Mittelfeld und seltenen Versuchen einer Erschwerung entwickelt sind, haben Schutzlinien auf Annäherungen an einen Strafraum unterbrochen. Nur auf 70-й zur Minute hat Galyuk in der Nähe von einer Bar geschlagen.
Das denkwürdigste und verursachte große Wiederaufleben auf Tribünen der Moment ist auf 79-й zur Minute gestoßen. Bulakh hat eine Initiative gezeigt, ist sicher vorangekommen und hat durch zwei Verteidiger begleitet, die im privaten mit Petrov verlassen sind, aber hat nicht geschafft, den Torwart zu prügeln. Im gegenseitigen Angriff hatte der entfernte Schlag von Kucherchuk von einer Strafe direkt in Händen Lavrentsov.
Einer Minute vor einem Schlusspfiff Tsymbalisty nach dem Geben winkelig der Kopf über einem Querbalken geschlagen.

Nach dem Spiel
Führen Sie Trainer von IFC "Nikolaev" Vyacheslav Mazarati an:
- Zur Mannschaft von Nikolaev gibt es nur zehn Tage, um deshalb davon auf etwas Übernatürliches zu warten, es ist nicht notwendig. Die Aufgabe hat Mannschaft ins Gesicht gesehen, um zuallererst "auf der Null" zu spielen. Nachrichtenspiel durch "die erste Zahl" können wir nicht noch deshalb hat von der Verteidigung gearbeitet, ein Mittelfeld übersättigt. Im zweiten Mal, als der Rivale ein bisschen müde geworden ist, haben wir aktiver gespielt. Es hat Früchte getragen, aber niedrige Beherrschung hat nicht erlaubt, Vorteil in Absichten aufzunehmen.
Wie der Trainer bemerkt hat, ist der Rivale zu nikolayevets dem würdigen widerstanden. Die FC Korosten-Spiele in dieser Struktur vor langer Zeit, die Mannschaft wird gut vollendet. In IFC "Nikolaev" Vyacheslav Mazarati hat den jungen Mittelfeldspieler Alexander Matyushov zugeteilt: "Wenn das so Arbeiten weiter ist, erholt sich Tymoschuk". Der Trainer hat die Abwesenheit von Denis Vasin ein Trauma erklärt, das der Fachspieler in Ausbildung eingestiegen ist.
Bezüglich lang erwarteter Kiewer Anfänger, Hoffnungen für ihre Ankunft ins Tauen von Nikolaev jeden Tag. Um Fachspieler von anderen Klubs von Chancen auch zu verstärken, ist es nicht genug - unser Klub kann ihnen annehmbare Bedingungen nicht anbieten. Verhandlungen mit mehreren 20 - Sommerfootballspieler werden jetzt geführt. Um von der Regionalüberlegenheit von Veteran einzuladen, um kurzes Ergebnis zu erhalten, will Vyacheslav Mazarati nicht. Gemäß ihm mit solchen Spielern hat die Mannschaft keine Zukunft.
Bezüglich der kurzfristigen Meinung gibt der IFC "Nikolaev" die Hoffnung nicht auf:
- Es ist notwendig, Vinnytsia gleiten zu lassen, und dann wird es zehn Tage des Rests geben. Wir werden versuchen, stärker zu werden, und es, ist und quantitativ qualitativ. Und, sicher, wartet die Mannschaft, wenn der Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika Urlaub verlässt und Zügel der Regierung in Griff nehmen wird, - hat Mazarati erzählt.
Rezension der Runde
Die ganze Gruppenmannschaft ist am zweiten Sieg in der Meisterschaft näher herangekommen. Der Cherkassk "Dnepr" hat wieder heimische Wände mit der minimalen Rechnung gewonnen. Wieder mit der Kerbe 1:0 Vinnytsia "Feld", aber beide Male hat es auch gewonnen auf der Abfahrt gewonnen. In der folgenden Runde zum vinnichena wird versuchen, eine siegreiche Reihe bereits auf dem Hausfeld - in einem Match mit IFC "Nikolaev" fortzusetzen.
Der Misserfolg von "Podolia" ist die Hauptunerwartetkeit der Runde geworden. "Bastion" hat einen willensstarken Sieg über einen von Lieblingen des Turniers im Aktivposten niedergeschrieben. Es scheint, dass die zweite Liga festes Nachfüllen in der Person von ilyichevets erhalten hat.
2-й herum. Am (Freitag), dem 25. Juli
Dnepr - CSKA - 1:0
Ich bin - das Arsenal - 2:2
gewachsenVeres - Obolon-2 - 2:0
Die Karpaten 2 - Bukovina - 1:3
Bastion - Podolia - 2:1
Kaugummi 2 - T Feld - 0:1
2 - das Feld in - 0:1
regierendAm (Dienstag), dem 9. September
Nafk - Einheit

Gruppieren Sie sich

Und

In

N

П

M

1

T FELD.

2

2

0

0

5:1

6

2

V. 'S-FELD

2

2

0

0

2:0

6

3

DNEPR

2

2

0

0

2:0

6

4

VERES

2

1

1

0

3:1

4

5

BUKOVINA

2

1

1

0

4:2

4

6

ARSENAL

2

1

1

0

4:3

4

7

NAFK

1

1

0

0

3:0

3

8

PODOLIA

2

1

0

1

2:2

3

9

BASTION

2

1

0

1

3:5

3

10

ROS

1

0

1

0

2:2

1

11

IFC NIKOLAEV

2

0

1

1

1:2

1

12

CSKA

2

0

1

1

1:2

1

13

KAUGUMMI 2

2

0

1

1

1:2

1

14

KOROSTEN

FC

2

0

1

1

0:1

1

15

2

REGIEREND

2

0

0

2

0:2

0

16

DIE KARPATEN 2

2

0

0

2

1:4

0

17

OBOLON - 2

2

0

0

2

0:5

0

18

EINHEIT

0

0

0

0

0:0

0

3-й herum. Am (Freitag), dem 1. August
V. 'S-Feld - IFC Nikolaev
T Feld - Dnepr
Bukovina - Bastion
Arsenal - Nafky
FC von Korosten - Ros
Am (Samstag), dem 2. August
Podolia - Desna-2
CSKA - das Regieren 2
Оболонь -2 - die Karpaten 2
Einheit - Veres

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität