Der Verkäufer der Autoausstellung von Nikolaev hat nicht geschafft, "" auf einer Achtlosigkeit der Kunden

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1029 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(617)         

Weil es bekannt "dem Verbrechen geworden ist. Ist nicht da", haben Angestellte einer speziellen Abteilung auf dem Kampf gegen Wirtschaftsverbrechen der Hauptregionalabteilung der Miliz der Stadt von Nikolaev Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Bereich von Nikolaev mehrere Tatsachen von schelmischen Handlungen vom Arbeiter von einer von Autoausstellungen der Stadt von Nikolaev offenbart.

Geschäft alles was der Autoausstellungsraum, in dem als der Verkäufer die jungen Mannarbeiten, 1982-jähriger von der Geburt, den Vertrag mit dem Zweig von Nikolaev «unterzeichnet habenPrivatbank» darüber nach dem Kauf eines Autos dem Kunden ist die Kreditkarte mit dem bestimmten Prozent von Fahrzeugkosten, weil ein Geschenk gestoßen hat. Aber Kunden, trotz deren alle Dokumente, für eine Kreditkarte zu erhalten, unterzeichnet wurden, haben sie nicht empfangen.

Der unternehmungslustige Verkäufer hat diese Karten zu sich, und dann ihnen eingelöst weggenommen.

Auf dem Gebrauch dieser Kartenbank «natürlich» Ich habe Prozent beladen, und als ihre Leute, zu ihnen nicht gezahlt haben, wurde ein Anspruch erhoben. Käufer von Autos haben sogar nicht gewusst, dass auf ihrem Namen die Kreditkarte niedergeschrieben wird. Wahrscheinlich einfach hat jene Papiere nicht gelesen, die erlaubt haben, damit nach dem Kauf des Autos zu unterzeichnen.

Zurzeit haben Angestellte einer speziellen Abteilung auf dem Kampf gegen Wirtschaftsverbrechen der Hauptregionalabteilung der Miliz der Stadt von Nikolaev Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Bereich von Nikolaev ungefähr zehn ähnliche Tatsachen mit der Teilnahme dieses Verkäufers eingesetzt.

Allgemein, unternehmungslustiger junger Mann «es wurde» bereichert für die Summe ungefähr fünfzigtausend UAH

Jetzt die Strafe durch die Kunst vorgeschrieben. 191 des UK der Ukraine - kann dem Verkäufer «drohenAnweisung, Verschwendung des Eigentums».

Роман Свиридов


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität