Gebiet von Donetsk. Der Pensionär hat die Schwiegermutter getötet und wurde

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1072 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(643)         

Im Neuen Gebiet von Azov im Haus mit einer Schussverletzung im Gebiet eines Halses hat einen Leichnam des lokalen Einwohners, des Pensionärs gefunden. Darüber zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Donetsk an.
Auch in einem Saal hat einen Leichnam ihres Schwiegersohns, auch des Pensionärs gefunden, der nach dem Mord an der Schwiegermutter von der nicht registrierten Jagdflinte, dem 16. Kaliber Selbstmord begangen hat, zu sich am Kopf geschossen. Eine Inspektion auf diesen Tatsachen wird ausgeführt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität