Die Zustandregierung des Bezirks Shevchenkovsky hat zusätzlich an Fenstern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 921 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(552)         

In Kiewer Angestellten hat die Kontrollabteilung des Organisierten Verbrechens Beamte des Bildungsministeriums der Zustandregierung des Bezirks Shevchenkovsky ausgestellt, die ungesetzlich 3,5 Millionen UAH von öffentlichen Fonds verwendet hat.

Wie berichtet, eine Presse - der Sekretär GUBOP des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Elena Melnik, der Personal des Managements des Kampfs gegen die Legalisierung der Mittel, die durch einen ungesetzlichen Weg, GUBOP das Ministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine erhalten sind, hat eine Inspektion des Gebrauches von Haushaltsmitteln durch das Bildungsministerium von Shevchenkovsky RGA auf der Durchführung des Programms für den Kauf von Fenstern in Ausbildungseinrichtungen ausgeführt.

Es wird gegründet, dass Beamte des Bildungsministeriums von RGA am 1. August 2007 es ist ungesetzlich, ohne das Anerbieten und die Analyse des Preisangebots des Marktes, des Vertrags mit MChP "Der Atlas — Plus (Brovara des Kiewer Gebiets)" auf dem Dienst auf der Reparatur von Fensteröffnungen auszuführen, mit dem Vollenden in Einrichtungen der Bildung des Bezirks Shevchenkovsky des Kapitals für die Summe von 22 Millionen UAH
unterzeichnet wurden
Als, gemäß Voraussetzungen des Gesetzes der Ukraine, die auf dieser Zeit "Über den Kauf von Waren vorhanden ist, müssen Arbeiten und Dienstleistungen für öffentliche Fonds", hatte der Kunde, um Verfahren des Kaufs auszuführen, das Recht für den Strom, Kauf ohne Anwendung zarter Verfahren für die Summe des Mittels ausführen, das 10 % der erwarteten Gesamtkosten eines Themas des Kaufs nicht überschreitet, musste das letzte mehr als 220 Millionen UAH machen, wird in der Nachricht gesprochen.

Weiter, zum Zweck der Legalisierung des unterzeichneten Vertrags mit dem brovarsky MChP "Der Atlas — Plus", Beamte des Bildungsministeriums ohne die entsprechenden Koordinationsänderungen "Im jährlichen Plan der Regierungsbeschaffung für 2007 des Bildungsministeriums von Shevchenkovsky RGA", durch den "Kaufausführungsdienstleistungen in der Reparatur von Fensteröffnungen mit dem Vollenden" für die Summe von 200,7 Millionen UAH (wird die allgemeine jährliche Schätzung von Ausgaben des Gebiets von Shevchenkovsky für 2007 zur Verfügung gestellt, gemacht nur 567,865 Millionen UAH gemacht wurden).

Die Grundloskeit der angegebenen Handlungen wird durch den Bericht nach Empfang und Gebrauch der Mittel des allgemeinen Fonds des Bildungsministeriums des Gebiets von Shevchenkovsky bestätigt, das durch die Schätzung für 2007 genehmigt ist, durch die 22,7 Millionen UAH nur zur Verfügung gestellt werden, wird in der Nachricht gesprochen.

Während der Periode vom August bis Oktober des letzten Jahres, das Anerbieten ausführend, an dem, außer JSC Atlant-plus, noch drei Teilnehmer teilgenommen haben, wurde geschmiedet.

Der Direktor von MChP "Der Atlas — Plus", um formelle Teilnahme des Notzustands "der Monolith - Knospe" zu sichern, hat in seine Rechnung von 13,5 tausend UAH der das letzte übergewechselt, das für die Registrierung von zarten Verfahren verwendet ist, koordiniert der Preis des zarten Angebots und präsentiert das bereite Paket von Dokumenten für die Teilnahme im Anerbieten.

Weiter, zum Zweck der Annullierung der zarten Versteigerung, haben Beamte des zarten Komitees des Bildungsministeriums von RGA unvernünftig Vorschläge von zwei anderen Teilnehmern des zarten Invaliden anerkannt.

Alle diese Handlungen haben den formellen Boden für den Kauf von Waren und die Arbeiten an MChP "Der Atlas — Plus" für die Summe von 22 Millionen gegeben, ohne das Anerbieten auszuführen.

Die Übertretung einer Ordnung, zartes Verfahren auszuführen, wurde mit dem Beschluss des Zarten Raums der Ukraine bestätigt, es wird in der Nachricht bemerkt.

Überschätzung von Kosten von Fenstern für die Summe mehr als 3 Millionen fünfhundertfünfunddreißigtausend UAH
wird durch die geführte Verkaufspolitik und Rechnungsprüferforschung
gegründetWie bemerkt, in GUBOP das Ministerium von Inneren Angelegenheiten wird fast ein Monat ein Problem der Einleitung von gesetzlichen Verfahren aufgelöst. Also, am 12. April in diesem Jahr überprüfen Sie Materialien GUBOP zum Ministerium von Inneren Angelegenheiten in der Zeichen der durch die Kunst zur Verfügung gestellten Verbrechen. 364 (ein Machtmissbrauch werden gesehen oder offizielle Position), das Strafgesetzbuch der Ukraine, wurden an das Anklägergeneralbüro für die Adoption der Verfahrensentscheidung gesandt.

Am 22. April hat das Anklägergeneralbüro Materialien an das Büro des Anklägers der Stadt Kiew gesandt, wo ihre Rücksicht vom Management der allgemeinen Aufsicht der Gesetzgebungseinhaltung ausgeführt wird, berichtet eine Presse - Dienst GUBOP Ministerium von Inneren Angelegenheiten der Ukraine.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität