"Hauptwalddirektor" von Nikolayevshchina der Abgeordnete - regionaler Palamaryuk schützt Wilddiebe, - Ökologen - öffentliche Männer

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1417 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(850)         

Heute, am 5. September, hat das Hauptbüro Waldmanagement und Jagd der Wirtschaft in den Bereichsvertretern von Nikolaev des öffentlichen Rats zu einer Umweltschutzstaatsregierung im Gebiet von Nikolaev, öffentlichem Komitee auf der Rettung der Flechte von Kinburnsky "Kinburn - SOS", haben die Junge Wächterorganisation und das Indigoblaue Wohltätigkeitsfundament Protesthandlung gegen Handlungen des Kopfs des Regionalmanagements лесохотхоза Pyotr Palamaryuk ausgeführt. Nämlich: Management verletzt eigene Ordnung auf der Jagd, die, für Biyenkov jagend, die plavnyakh, die eine vorbestellte Zone sind, verboten werden.

Gemäß dem Direktor von RLP "Kinburnsky Flechte" Zinoviy Petrovich, am 30-31 August der Chef des Nikolaevs Regionalmanagement des Waldes und der Jagd der Wirtschaft (zum Wort - der Abgeordnete des Regionalrats von der Partei von Gebieten, dem Sekretär der unveränderlichen Vizekommission auf der Ökologie) haben P. Palamaryuk und der Direktor von GP "Forstwirtschaft von Ochakov" V. Turovsky in der Maske der Regulierung der Zahl von Tieren self-willedally, gegen das Gesetz der Ukraine "Über die Fauna", ohne Koordination mit Körpern des Ministeriums der Umgebungsumgebung geöffnet, für den Schwimmvogel in Biyenkov jagend', Zone glatter vorbestellt. Innerhalb von zwei Tagen haben sie bei der Jagd in Biyenkovye плавни ungefähr 30 Menschen geleitet, die mehr als eintausend Schüsse deshalb gemacht haben, wurden mehr als 300 Vögel getötet.

Außerdem hat die getragene zufällige Inspektion von 17 Personen, die 53 Vögel bekommen haben, die Tatsachen des Schießens der seltenen Arten von Vögeln entlockt. Zum Beispiel, S. Yu. Romanov hat zwei баранцов große geschossen (in diesen Vogel wird in der MSOP Roten Liste eingegangen), und ein Reiher - квак (es ist nicht ein Jagdblick), und A.V.Bessherstny hat галагаза bekommen (darauf Jagd wird verboten).Außerdem wurde das Übermaß an der Norm des Schießens von Enten auch offenbart. So das für den Tag der Jagd wird davon erlaubt, 5 Enten zu bekommen, V. A. Rudenko hat 14 Enten, O.V.Shinkaruk und O. G. Ivanov - auf 10 bekommen. Und die Erlaubnis zur Jagd wurde Bürgern von O.I.Kibalko und O.I.Siletsky ohne Dokumente auf der Jagdwaffe ausgegeben. Der Leiter von RLP "Kinburnsky Flechte" hat alle diese Tatsachen in Briefen festgesetzt, die an das Ministerium des Schutzes der Umgebungsumgebung, Naturschutzanklägerbüros gesandt wurden.

Aus diesem Grund Ökologen - die öffentlichen Männer, die für Streikposten gekommen sind, haben eine Einigkeit ausgedrückt: die Forstwirtschaft "schützt" Wilddiebe und ist der Hauptstrandräuber im Gebiet von Nikolaev.

Das Mitglied des Öffentlichen Rats an einer Umweltschutzstaatsregierung im Nikolaev Gebiet Antonina Galkina, auch dass der Kopf des Regionalmanagements des Waldes und der Jagd der Wirtschaft P. Palamaryuk die Unterschrift unter der Koordination des Projektes des Nationalparks "Flechte von Kinburnsky" zurückgezogen hat, um Biyenkova плавни von der Reservestruktur zurückzuziehen, hat den Gesichtspunkt geschlossen. Wahrscheinlich, auf Biyenkova плавни an der Forstwirtschaft große Pläne als im nächsten Jahr, hat A. Galkina angezeigt, die Zuteilung von fünfhunderttausend UAH wird für notwendige biotechnical Handlungen geplant, die das Management des Waldes und der Jagd der Wirtschaft sehr viel fangen und meistern will.

Und als Ganzes in Bezug auf Ökologen von Kinburn - sind öffentliche Männer mit einer Forstwirtschaftsposition sehr unzufrieden. In diesem Sommer haben Vertreter der Forstwirtschaft angefangen, Beiträge von Urlaubern zu erheben, und haben wirklich Kinburn in die Ähnlichkeit von Koblevo oder Ochakovo verwandelt. Jedoch, und ohne Ökologen - öffentliche Männer ist P. Palamaryuka, was man sich schließlich unter seinem empfindlichen Management seit 49 Jahren erinnert, wurde das Unternehmen von Odessa koblevsky Strände gegeben.

Aus diesem Grund Ökologen - öffentliche Männer fordern Verzicht von P. Palamaryuk, über den übrigens vorhaben sich zu beklagen und in der Regionalorganisation der Partei von Gebieten. "Solche Person entehrt auch PR-Bruchteil in einem Regionalrat und Partei", - ist Antonina Galkina überzeugt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität