Der achtjährige Bruder mit der siebenjährigen Schwester hat am Kenntnissetag ein Goldarmband

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 950 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(570)         

Am 1. September in Dorf Konetspol des Gebiets des Ersten Mais des Gebiets von Nikolaev durch einen freien Zugang wurde vom Auto "VAZ-2109" ein Goldarmband, im Betrag von ungefähr eintausend hryvnias gekidnappt. Mit der Behauptung für den Diebstahl in der Miliz der Vorortszug von 1975-jähriger von der Geburt angeredet. Darüber zeigen TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

Infolge der Untersuchung durch den Personal von kriminellen Untersuchungsabteilungsortsansässigen wurde der Minderjährige Dazu verhaftet. 2000-jährig der Geburt und seiner Schwester Dazu. 2001-jährig der Geburt, die sich an diesem Tag so dafür entschieden hat, Kenntnissetag zu feiern.

Die gestohlene Goldverzierung an Schulstudenten wurde zurückgezogen und ist zum gesetzlichen Eigentümer zurückgekehrt. Der Personal der Kriminellen Miliz arbeitet jetzt mit jugendlichen Dieben für Kinder.

Das Maß der Strafe von geringen Verbrechern wird jetzt gewählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität