Grenzwächter haben das Auto in der fast 2 Millionen Rubel

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 702 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(421)         

An einem Kontrollpunkt von "Izvarino" auf der Grenze mit Russland hat der Personal der Grenze und Zolldienstleistungen die Gruppe unserer Landsmänner verhaftet, die in die Ukraine auf dem Auto VAZ fahren.

Wie berichtet, in der Abteilung von Wechselwirkungsfragen von Massenmedien und zu Public Relations des Öffentlichen Grenzdienstes der Ukraine, während des Fahrzeugs überblicken Angestellte von Strafverfolgungsagenturen, die unter einer Bedeckung von Hintertüren und unter dem Armaturenbrett der 1 Million achthundertfünfzigtausend russische Rubel offenbart sind, die nicht erklärt wurden.

Infolgedessen haben Übertreter nicht nur Geld, sondern auch das Fahrzeug verloren, das beschlagnahmt wurde und zum Zoll übergewechselt hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität