In Yuzhnoukrainsk hat der Bruder die Wohnung der Schwester

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 842 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(505)         

Am 10. September in Yuzhnoukrainsk eine von Wohnungen unten die Straße wurde die Welt ausgeraubt. Mit der Behauptung für einen Raub im Polizeirevier die lokale ortsansässige, müßige Seite 1977 des Jahres der Geburt gerichtet. Daran wurde die Computerausrüstung der Wohnung durch einen freien Zugang an diesem Tag gestohlen. Der Betrag des Schadens für das Opfer hat ungefähr fünftausend hryvnias gemacht.

Strafverfolgungsoffiziere haben den lokalen, arbeitslosen S. von 1983-jähriger von der Geburt gehindert, die der Bruder des Anmelders erschienen ist.

Das gestohlene Eigentum wurde zurückgezogen und ist zum gesetzlichen Eigentümer zurückgekehrt. Das Maß der Selbstbeherrschung für den Raumdieb wird gewählt, zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Nikolaev an.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität