Das Sevastopol Staatsfernsehen klagt der Zensur

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 856 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(513)         

Das öffentliche Komitee der ukrainische Sevastopol klagt das Management des Sevastopols Regionalstaatsrundfunk der Zensur und des Promotionsgebrauches an. Nicht Aufnahme in der Luft des Autors des Buches, das insbesondere über die Tätigkeit von separatistischen und pro-russischen Bewegungen in der Krim in 1996-2002

erzähltwar der Grund zu Anklagen

Darüber wird es in der Behauptung des öffentlichen KomiteesgesprochenDer ukrainische Sevastopol.

Er klagt Fernseh-Gesellschaft der Übertretung des Artikels 15 der Verfassung der Ukraine an, in der es angegeben wird, dass Zensur auch Artikel 171 des Strafgesetzbuches der Ukraine verboten wird, die genau Strafe angibt, um von der gesetzlichen Berufstätigkeit von Journalisten zu verhindern.

In der BehauptungDer ukrainische SevastopolAnsprüche dass "der politische Analytiker der Zeitungsflotte der Ukraine, der ExperteRadiofreiheitundBiene - Biene - XiIgor Losev, der vor zwei Tagen das BuchpräsentiertSevastopol - die Krim - die Ukraine: Chronik des Informationskampfs, obwohl er vom Journalisten der Fernseh-Gesellschaft eingeladen wurde, hat im Rundfunk nicht gelassen".

Deshalb wird es in der Behauptung,gesprochenÖffentliches Komitee der ukrainische Sevastopol"qualifiziert einen skandalösen Fall für den Staatsrundfunk als "Zensur vom SRGTRK Management".

Außerdem im Komitee betonen, dass "Verbergen weil die Propagandawaffe noch in einem Arsenal von Verwaltern eines Informationsfeldes, insbesondere in Sevastopol bleibt".

Der ukrainische SevastopolIch habe Nationalen Rat bezüglich des Fernsehens und Radio genannt, um organisatorisch und Personalbeschlüsse zu ziehen.

Das Buchvon Igor LosevSevastopol - die Krim - die Ukraine: Chronik des Informationskampfses wird der Geschichte der ideologischen Opposition in Sevastopol von 1996 bis 2002 gewidmet, als es einen starren Kampf für die Landintegrität der Ukraine gab. Das Buch öffnet auch Antistaatstätigkeit von separatistischen und pro-russischen Bewegungen und Führern in Sevastopol und in die Krim.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität