Unfall von Tschernobyl: Sensation, Verwirrung, Strafe unschuldig und lohnend nicht eingeweiht

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1440 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(864)         

Am 26. April 1986 gab es eine Explosion auf 4 - M die Machteinheit Tschernobyls NPP zu gleichwertigen 500 Hiroshima Bomben. Es hat Leben von Millionen Menschen auf einem Planeten geändert. Am 17. Dezember 2003 wurden Delegierte 58-й Sitzungen der Vereinten Nationen Generalversammlung hat die Entschlossenheit angenommen, in der der langfristige Charakter von Folgen dieses Unfalls betont wurde und Tag des Gedächtnisses von Opfern von Strahlenunfällen und Unfällen - am 26. April öffentlich verkündigt.

Heute in Deutschland dort leben viele Menschen, die dieses Kernkraftwerk gebaut haben, daran gearbeitet haben, und dann Liquidatoren von Folgen des Unfalls geworden sind.

Zwei von ihnen, Vyacheslav Vaks und Victor Glok, haben die Lebenserinnerungen geteilt.

Dort hat zwei Begleitergelebt

Dieser unglückselige Tag Vyacheslav hat sich dafür entschieden, ein bisschen früher zum Geben - zur Unkrauterdbeere zu gehen. Straßen von Pripyat waren Wüste, aber fast in jedem Haus waren Milizsoldaten im Dienst. "Wahrscheinlich wird Regierungsankunft erwartet", - hat Vyacheslav gelöst. Aber in zwei Vierteln habe ich die Autos gesehen die Straße waschen. "Wieder Emission", - er hat gedacht.

Alte Einwohner haben sich bereits an Notemissionen von Isotopen gewöhnt: unangenehm, aber gibt es nichts, um getan zu werden. Und Vyacheslav war ein alter Einwohner. Am 26. April 1971 ist es hier von Angarsk angekommen: die Zeitung von Trud hat gesagt, der auf dem Fluss Pripyat neues Staatsbezirkskraftwerk bauen wird. Die Ansiedlung von Baumeistern wurde Wald genannt, und hat hier die Person 200 gelebt, es ist nicht mehr. Ringsherum - das Holz, der Eichhörnchensprung, die Schönheit! Ich habe mich dafür entschieden zu bleiben. Am 15. August 1971 war ich der Teilnehmer eines Legens des ersten Würfels des Betons (mit einer Kapsel mit der Adresse zu Mitgliedern von Komsomol von 2000! ) in der Basis der zukünftigen 1-го der Block (weil ist es, an ganzem ein hydra - und Kern-erschienen), Stationen. Es hat 1977 gelassen.

Etwa ein Jahr vor diesem Ereignis zur Stadt Pripyat (angebaut vom Ansiedlungswald) dort ist in die Dienstreise von Dzhezkazgan der Bauelektriker Victor Glok angekommen. Die Familie dieses russischen Deutschen laut der bekannten Verordnung des Augusts 1941 hat sich von der Küste von Volga nach Kasachstan bewegt. Der Junge ist in einer Familie gewachsen, wo alle auf - Deutsch gesprochen haben. Als es in die Schule gegangen ist, musste es Russisch von Kratzer meistern. Aber Fleiß und meticulousnesses dem Jungen sollten nicht besetzen. Und der Monteur hat ihn erster Klasse verlassen. Er ist der bekannte Experte in der Vereinigung auf der Installation der schwierigen elektrischen Ausrüstung und Hochspannungskabel geworden. Deshalb sollte Victor Wunsch ausgedrückt haben, am Kernkraftwerkaufbau als es mit dem zu einer Position des Vorarbeiters gestellten Vergnügen arbeiten zu müssen.

Vyacheslav und Victor haben Freunde gemacht. Zusammen gebaut und gestartet 3-й der Kernkraftwerkblock 1983, 4-й - 1984 - M

Am Tag des Unfalls aus einem Fenster des Hauses hat Victor eine ungewöhnliche Wolke mehr als 4 - M der Block gesehen. Aber keine außergewöhnlichen Nachrichten im TV oder Radio haben bestanden. Ich habe mehrere Bekanntschaften genannt. Alle hatten ein schlechtes Vorausahnen.

Die Frau von Vyacheslav hat als der Direktor der Höheren Schule gearbeitet. Am nächsten Tag nach dem Unfall hat es in einem Parteibezirkskomitee verursacht.

Keine Panik! - der Sekretär eines Bezirkskomitees hat gesprochen. - Sie geben die Klassen im genehmigten Plan. Wenn Konkurrenzen geplant werden - halten Sie Konkurrenzen wenn die Kampagne im Holz - Mittel, eine Kampagne im Holz.

Aber sogar der Sekretär eines Bezirkskomitees hatte keinen genauen Plan der Handlung seit diesen Tagen. Weil bereits es jeden zweiten Tag erklärt wurde, dass alle Einwohner unbedingt für eine 30-Kilometer-Zone ausleeren. An gejohlten Nachtkraftfahrzeugmotoren. Am nächsten Morgen hatte jedes Haus Busse. Es wurde erlaubt, nur das notwendigste zu nehmen: Dokumente, Rauschgifte, Geld. Es hat angenommen, den alle bald zurückgeben werden.

Vyacheslav mit der Familie hat einige Kilometer passiert. Dann habe ich den Fahrer gebeten, den Bus aufzuhören.

- Ich kann nicht abreisen. Dort ist meine Hilfe erforderlich, - er hat der Frau erzählt. - sind nicht beunruhigend, ich werde Sie finden.

Die Familie von Victor Glok hat zum Dorf, und in wenigen an die Stadt Balakovo des Gebiets von Saratov gesandten Monaten weggenommen. Seit dem Mai hat angefangen, mit einer Verschiebungsmethode zu arbeiten.

Mit einer beabsichtigten Verschiebungsmethode zu arbeiten: zwei Wochen - in Tschernobyl, zwei Wochen - in Balakovo. Wenn angekommen, in den Rest ist Victor auf anderen Stadt gegangen und hat sich gegrämt: er hat sich an Pripyat an die stille Waldpartei gewöhnt;Freunden, die jetzt nur für einen Moment ich durch die Bewachungsübertragung getroffen habe. Auf "dem Gegenstand" hat niemand an schreckliche Folgen der Arbeit denken wollen.

Als in Südafrika

Am Ende von 1986 einer Familie von Glok und Shoe-polish hat Wohnungen in Kiew erhalten. Ihre Mannschaften haben bei der Beseitigung in den Bewachungen gearbeitet, einander ersetzend. Während der Bewachung der Mannschaft, die in leeren Wohnungen der Stadt Tschernobyls gelebt ist, das ungefähr in 15 km vom Kernkraftwerk ist. Verwendet die linken Waren, Pfannen, Pfannen. Freunde haben eine Karte für zwei gekauft und haben einander übertragen: was, und Wirtschaft ist!

Fast an allen Mitgliedern der Errichtungsmannschaft am Ende der Bewachung hat die Stimme verschwunden: hat heiser gesprochen, kaum Wörter aussprechend. In zwei Wochen des Rests in Kiew ist die Stimme zurückgekommen, und ist wieder auf der Bewachung zum durch die Explosion zerstörten Gebäude gegangen.

Zuerst sehr viel haben Angst gehabt, Pilze in den Wäldern zu nehmen. Dann ist kühner gewachsen. Sobald die Kinder von Vyacheslav viele vollkommene Steinpilze gesammelt haben. Ausgetrocknete und gefüllte ausgetrocknete Pilze einige Paare der Unterhose des Mannes. Diese launischen Kapazitäten haben von Tauen in der Rotationswohnung, ihr allmählich verwendeter Inhalt abgehangen. Während der folgenden Kontrolluntersuchung ist es geschienen, dass an allen Mitgliedern der Mannschaftsradiation 5000 nanocuries überschreitet (an der Norm 100! ). Am nächsten Tag sind alle Lager von Pilzen zu einer Müllzisterne fortgegangen.

Mädchen - laboratorians sind auf Gärten, aufgepickten Beeren gelaufen, hat Eingemachtes gekocht, und alle haben behandelt. Wird Eingemachtes essen, wird den nanocuries messen, wird überzeugt sein, dass nicht wirklich es viel, und wieder für gibt.

Mannschaften von Liquidatoren mit "Guerillakämpfern" wieder gefüllt. So genannt hat vorläufige Wehrpflicht aufgefordert. Experten haben zu Monteuren befohlen, oder Baumeister, und zu den Resten haben das schmutzigste - im wörtlichen und übertragenen Sinn - Arbeit beladen. Zum Beispiel haben sie ein Dach 4-го der Block von Bruchstücken von Baumaterialien geklärt. Wird unten, in einem Maschinensaal, 1-2 Schaufeln des Mülls - und im Schutz abladen. Overall - irgendwelcher, nur auf Handplanenhandschuhen, und einem Mund und Nasenlöchern wird mit einer Atemschutzmaske bedeckt. Die Mehrheit von ihnen wurde auch vor Jahren nach Tschernobyl nicht gestreckt.

In Lagern in Pripyat gab es viele wertvolle Materialien. Die Regierung hat sich dafür entschieden, ihr Neutralisierungswerk zu bekommen. Die Ausrüstung für dieses Unternehmen von Deutschland gebracht. Von dort ist Chefs für die Aufsicht der Installation gekommen. Mit einem von ihnen, Claus, hat Vyacheslav alle entstehenden Probleme aufgelöst. Sobald es notwendig war, Kabelersatz zu koordinieren.Claus hat dem Vorschlag des findigen Vyacheslavs zugehört und hat es genehmigt. Und als gesehen hat, wie eine sich gründende Kontur legen, habe ich erzählt:

- So, so, solcher sobald habe ich bereits in Südafrika gesehen.

Schweine in Maximalkappen

Von den in Tschernobyl verlassenen Häusern haben alle gestohlen: Fensterrahmen, Türen, Pfeifen; zerhackte Safes, versuchend, Geld oder Schmucksachen zu finden. Und auf Straßen der Wüstenstadt läuft absolut wilde drei große Schweine mit Milizenmaximalkappen auf den Köpfen sind gelaufen: schelmische Personen und dort haben genügt!

Vom Unternehmen für die Neutralisierung von Materialien auch geschleppter much:pumps, der an der Datscha, den Werkzeugen angepasst werden konnte, Geräte und so weiter und so weiter messend. Am Ende der Bewachung mussten Monteure die Ausrüstung verbergen, um Schweißkabel zu versetzen, noch nicht gestärkte Kupferreifen zu entfernen: dann werden Sie fehlen. Häufig haben sich Monteure geweigert, in der Arbeit als teure Werkzeuge zu verwenden: wird stehlen, und wird dann für sie verantwortlich sein! Von - für all das und Produktivität war niedrig.

Gegen anderes Kollektiv wurde die Mannschaft von Victor Glok zugeteilt. Seine deutsche Pünktlichkeit und Sorge haben einerseits zu Qualitätsleistung der Arbeit, mit einem anderen - verursachte Unzufriedenheit anderer Vorarbeiter geführt, die an der Kerbenarbeit verwendet sind. Victor hat diese Verhältnisse verstanden, aber konnte nichts mit sich tun.

Populärer Verstand

Dosimeters, der jedem Liquidator zu Ende gegangen ist, war häufig nicht an ihnen, und Häuser, in einem Nachttisch haben gerollt. Weil Leute Angst gehabt haben, jene kritischen 25 rem der Radiation nach der Entlassung vom angesteckten unvermeidlich gefolgten Gegenstand zu gewinnen. Und Geschäft war nicht, dass es schwierig ist, andere Arbeit zu finden. Abgewiesen habe ich Berührung mit der Organisation verloren, die sich gesorgt hat (oder es verpflichtet war, es zu tun! ) über das Bewilligen oder die Wohnungsvergrößerung, die Zuteilung des Autos, der Erlaubnis zur Behandlung, ganz zu schweigen von der es hohen Ertrag verloren hat: Liquidatoren hat ein fünffaches Gehalt bezahlt!

Und hier haben diejenigen, die nur indirekte Beziehung zur Beseitigung hatten, aber ich habe die mit dem Kernunfall verbundene Unfähigkeit erhalten wollen (in den Leuten hat es "Kommunikation" genannt), cunnings aufgesucht: gefragte Liquidatoren, um ihren dosimeters zu tragen. Freiwillige haben dosimeters ein bisschen oben beigefügt als ein Fuß (der ist, ist an der Erde näher), und ist mit ihnen auf der Bewachung gegangen. Es war leicht, notwendige 25 rem zu gewinnen.

Die ersten Arbeiter des Handels hinter ihnen - haben Ärzte "Kommunikation" erhalten; gesagt, dass unter sonst gleichen Umständen das Bestechungsgeld 3000 Dollar erreicht hat.

Victor Glok zieht in Betracht:beim Unfall verwenden diejenigen, die ein grünes Licht auf das so genannte "Experiment auf der Energie gegeben haben, выбега der Generator" ist schuldig. Ein geplantes Experiment durchgeführt haben sich andere und das dritte dafür interessiert. Die Sache ist, dass RBMK Kernreaktoren (schnelllaufend Mehrkanal-), die Stationen, die auf vier Betriebsblöcken gegründet sind, und zur Installation auf 5 - M und 6 - M Blöcke geplant sind, als Militär betrachtet wurden: in ihnen wurde das Plutonium für Atombomben entwickelt. Verurteilt nicht diejenigen, die sich für das gefährliche Experiment und diejenigen interessiert hat, die es gedankenlos ausgeführt haben.

Das Belohnen war genau Entgegengesetztes gemacht auch. In anfänglichen Listen hat beide unsere Helden eingeschlossen. Schließlich waren sie unter denjenigen, die vom ersten Tag des Unfalls bei der durch die Explosion zerstörten Wiederherstellung 3-го der Kernkraftwerkblock gearbeitet haben. Aber Preise für sie haben nicht genügt. Victor Glok wurde die Medaille "Für die Labour Party Tapferkeit" gegeben. Und Vyacheslav hat im Allgemeinen die Liste ausgestrichen, als im Regionalkomitee der Partei erfahren hat, dass er ein Jude ist. Aber Preise wurden von Leuten erhalten, die in den ersten, schrecklichsten Wochen und Monaten auf dem Gegenstand im Allgemeinen niemand gesehen hat.

Nicht ohne Grund haben die Leute scharf schrecklichen Unfall so charakterisiert: Sensation, Verwirrung, Strafe, die unschuldig und dessen lohnend ist, nicht eingeweiht.

Wo Bewachungssonnenblumen?

Die junge Generation припятчан ist eines von Opfern des Unfalls von Tschernobyl geworden. Väter und Mütter, die mit einer Verschiebungsmethode arbeiten, Wochen sind zuhause nicht geblieben. Und nach der harten und gefährlichen Arbeit hatten sie keine Kräfte, um vom Leben von Kindern auf Einzelheiten einzugehen. Außerdem, um auf einem neuen Platz ausgestattet zu werden, war es absolut schwierig. Zum Beispiel hatten Gutscheine rechts vom Kauf von Möbeln, denen sich die Leute zur Regierung genähert haben, nur. Die allgemeine Verwirrung, Unklarheit in Morgen, Angst vor der Gefahr der Strahlenaussetzung haben das Geschäft gemacht: Jungen und kleine Mädchen haben angefangen, alkoholische Getränke und Rauschgifte zu nehmen. Viele sind im psychiatrischen Krankenhaus fertig gewesen oder sind chronische Alkoholiker geworden.

Victor Glok und Vyacheslav Vaks haben Glück gehabt: solche Schwierigkeiten haben ihren Kindern passiert. Bald sind beide Freunde zu Sprachkursen gegangen: Vyacheslav hat Neuhebräisch erfahren, als nach Israel, und Victor - Deutsch gegangen ist: er hat auch vorgehabt, das historische Haus zurückzugeben. Aber Verhältnisse haben sich entwickelt, so dass beide in Deutschland erschienen sind. Tauschen Sie jetzt Anrufe, Besuch in einander aus. 1986 bei Reisen hat Vyacheslav Aufmerksamkeit geschenkt, um zu beobachten, dass sich die Sonnenblumen, die in Feldern in der Nähe von Tschernobyl geblieben sind, ungewöhnlich benehmen:am Morgen, am Nachmittag und Blick in derselben Partei - zum zerstörten Kernreaktoren am Abend.

Ja das Sonnenblumen! Als, mündelsicher die deutschen Kernkraftwerke "Brunsbüttel" (Brunsbttel, Schleswig-Holstein) und "Kryummel" (Krmmel, Schleswig-Holstein) zufällig Schwierigkeiten betrachtet, Experten in ihrer Beseitigung bereits eine bittere Erfahrung Tschernobyls als NPP betrachtet haben. So, wenn Gott hier verbietet oder auf anderen Kernkraftwerken am Dienstpersonal die Stimme plötzlich weg sein wird, werden Ärzte sofort die Gründe solcher Krankheit verstehen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität