In Nikolaev unter dem weißen Tag in der Nähe von einer von "Bars" hat der ehemalige Gefangene 24 - der Sommerkerl

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 892 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(535)         

Gestern, am 22. September, ungefähr 11.00 nahe von Bars unten die Straße war der Architekt Starov im Hauptbezirk der Stadt von Nikolaev dort ein Mord. Darüber zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

Während des plötzlich entstandenen Streites der Vorortszug, der Arbeitslose, der früher durch den Artikel 1966 des Jahres der Geburt, ein Messer beurteilt wird, das im Herzen dem Vorortszug, dem Arbeitslosen Dazu verwundet ist. 1984-jährig der Geburt.

Infolge Messerwunde 24 - ist der Sommerkerl auf einem Tatort gestorben.

Verdächtigt der Kommission eines vorsätzlichen Mords P. 's Bürger wird zurzeit gehindert. Die Mordwaffe wird davon - ein Messer zurückgezogen.

Jetzt Strafe in der Form der Haft seit bis zu 15 Jahren, die durch die Kunst vorgeschrieben sind. 115 des UK der Ukraine - "Vorsätzlicher Mord" kann dem Häftling drohen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität