In Kalinovke hat der Sohn nicht vermieden, um geborene Mutter

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 947 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(568)         

Am 22. September im Büro der Abteilung des Bezirks Zhovtnevy von Inneren Angelegenheiten mit der Behauptung für den Diebstahl habe ich müßige 45 - der Sommereinwohner der Seite von Kalinovk Zhovtnevogo des Gebiets des Gebiets von Nikolaev gerichtet. Die Kleidung wurde dem Haus des Opfers am 2. September gestohlen.

Während die Gastgeberin nicht zuhause war, unbekannt ist ins Haus durch ein offenes Fenster gekommen und hat Diebstahl gemacht. Der Betrag des Schadens hat mehr als fünftausend hryvnias gemacht.

Polizisten haben den arbeitslosen Vorortszug von 1985-jähriger von der Geburt verhaftet, der der Anmelder der geborene Sohn notwendig ist.

Das Maß der Selbstbeherrschung für den Häftling wird gewählt. Darüber zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität