Die Geschichte wie Raphael Vaagnovich mit Nikolay Stepanovich

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1534 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(920)         

Am 23. September auf "Mukola.net" das Interview des Präsidenten von der Sorge von Prometey Raphael Goroyan wurde gelegt.

"Verbrechen. Ist nicht da" ich habe die Antwort des Unternehmers zu einer von Fragen interessiert. Wir geben ein Bruchstück vom Interview:

"-Übrigens, über die Macht. Als Ihre sensationelle Opposition mit dem beendeten Bereichsanklägerbüro?

- Wir haben geschafft, das gegenseitige Verstehen zu finden. Das Thema groß, getrennt und interessant, verdient die ausführliche Geschichte.

Während ich denjenigen erzählen werde: Ich habe geschafft, Interessen des Geschäfts zu verteidigen und mich gerade zu schützen, weil Angst nicht gehabt hat und sich nicht verborgen hat. Der offene, öffentliche Kampf unseres Unternehmens gegen die Ungerechtigkeit ist Präzedenzfall in Nikolaev geworden, und, wahrscheinlich und in der Ukraine und - hat Früchte getragen.

Wahrscheinlich, das Hauptzu-Stande-Bringen in anderem: meine Bekanntschaften und Kollegen haben verstanden, dass es möglich ist und unter unseren Bedingungen die Wahrheit zu verteidigen und zu gewinnen. Ich, denke wir noch Zeit wird über ähnliche Situationen hören. Und ein mehr Ergebnis, obwohl indirekt, auf die ich stolz bin. In den Interviews habe ich mehrere Male von der Kommunalverwaltung eine Zügellosigkeit auf der Küste des Schwarzen Meeres verantwortlich gemacht, die exklusiv in der Miete durch den ESEL-Notzustand mysteriöses Unternehmen gegriffen wurde, wie die Presse, - mit der stillschweigenden Duldung des Gouverneurs und des Anklägers des Gebiets berichtet hat.

Meine Empörung viele Unternehmer, Massenmedien, haben das Publikum unterstützt.

Der Protest des Büros des Anklägers des Gebiets dann, ich bin überzeugt ist Ergebnis solcher festen Handlungen geworden, die Küste wird wieder unser allgemeines Eigentum.

Es ist schließlich auch Patriotismus nicht in Wörtern, und in der Praxis - um Interessen der Erde zu schützen, von der Sie leben".

"Verbrechen. Ist NICHT STELLEN" den interessierten Standpunkt von Raphael Vaagnovich DAR. Gemäß ihm hat es und Gebiet "das gegenseitige Verstehen" das Büro des Anklägers gefunden. Jedoch bis neulich "hat der ehrliche Unternehmer" in anderem Interview behauptet, dass der einzige Weg der Versöhnung mit dem Büro des Anklägers bestechen soll. Oder, ist "wahrer, einen Anteil zu teilen". Wir stellen seine Wörter zur Verfügung:

"… im Gespräch mit dem Milizenmanagement zu mir hat "freundlichen" Rat gegeben - um mit Herrn Stoyanov beigelegt zu werden, damit eine gemeinsame Sprache zu finden. Das bedeutet - einen Anteil im Geschäft zu geben". (Raphael Goroyan:WITHOUT DIE RECHTE? )

Es erweist sich, Nikolay Stoyanov hat jetzt einen Anteil im Geschäft von Raphael Goroyan?

Außerdem ist die Position von Strafverfolgungsagenturen auch interessant. Schließlich auf Herrn Goroyan wurden einige kriminelle Fälle, einschließlich nach dem Beutezug und einer Fälschung der militärischen ID geöffnet. Jedoch es über das weitere Schicksal dieser kriminellen Fälle ist es nicht bekannt. Außerdem behauptet Goroyan, dass "jeder kriminelle Fall für ihn nicht eingeschrieben wird".

Dann als mit ihnen "stimmte" Raphael Vaagnovich "zu"?

Sie schauen auch:

Irgendwelchen Teufeln mit Müttern lassen jedes Stück von Papier gleiten. Aber dieser …

Wer wird Goroyan aufhören?

Die Gegner von Raphael Goroyan haben eine Presse - Konferenz ausgeführt

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität