Der letzte Geburtstag

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 812 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(487)         

Am 22. September an 11.00 über die Bar "Putevy" auf der Architect Starov St hat lokaler 1966 während des plötzlich entstandenen Streites durch ein Messer im Herzen bis lokalen 1984 verwundet, von dem das Opfer im Rettungsdienstwagen gestorben ist.

Der lokale Milizeninspektor von "Nördlichen" OHM holt die Hauptregionalabteilung, als zwei Kerle mit Steinen in Händen gesehen, das dritte ein, ich habe sie aufgehört, und ich habe mich interessiert, der vorkommt. Junge Leute haben erklärt, dass Versuch, den Mann einzuholen, der angeblich gerade Messerwunde ihrem Begleiter gestellt hat.

Der Polizist hat das Davonlaufen erfahren - der Mörder war bereits früher wir urteilen. Ohne das Überlegen ist der Milizsoldat zu ihm danach hingeeilt. Bald wurde der Übeltäter verhaftet.

Als das Ausführen persönlicher Inspektion darin gefunden hat und ein Messer zurückgezogen hat. Der Mann hat erklärt, dass auf einem Halt von öffentlichen Verkehrsmitteln sich die Gesellschaft von Kerlen ihm genähert hat. Sie haben Streit provoziert, während dessen von jungen Leuten ein Messer bekommen hat und versucht hat, damit den Häftling zu schlagen. Jedoch ist das verwirrt nicht geworden, hat ein Messer abgefangen und hat sie dem Übertreter direkt im Herzen verwundet. An diesem Tag hatte das Opfer einen Geburtstag.

Jetzt für die Mordkommission bezüglich des verdächtigen Verbrechers wird der Fall gebracht. Die Untersuchung wird getragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität