Wegen der unbefriedigenden Ergebnisse der Arbeit der Miliz von Zakarpatye Yury Lutsenko hat komplizierte Kontrolle der Tätigkeit des Regionalmanagements des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7627 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4576)         

In Uzhgorod, in der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Zakarpatye, hat die Arbeitssitzung gestern im Anschluss an die Ergebnisse der Beseitigung von Folgen von Hochwasser im Juli von 2008 in den Westgebieten der Ukraine stattgefunden. Der Minister von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Yury Lutsenko, das Management des Ministeriums und Regionalmanagement des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine hat an seiner Arbeit in Zakarpatye, Lvov, Ternopol, Ivano - Frankovsky, Chernovitsky und Gebiete von Vinnytsia teilgenommen. Diese Gebiete haben am allermeisten unter einer Überschwemmung im Juli gelitten.

Auf dem Treffen mit der Bedingung der Organisation der Tätigkeit von Strafverfolgungskörpern bezüglich der Leistung von Aufgaben auf dem Schutz einer öffentlichen Ordnung und Kampfs gegen das Verbrechen in diesen Gebieten wurde betrachtet. Auch es war eine Frage und vom Kampf gegen die ungesetzliche Abholzung, Plünderungen von Antiüberschwemmungspublikumsfonds und so weiter.

Nach einer Eröffnungsrede hat der Minister den ausführlichen Bericht von Köpfen des erwähnten Regionalmanagements gehört und hat Unzufriedenheit auf einigen Richtungen ihrer Tätigkeit gezeigt.

- Das Arbeiten von Sägemühlen war formell, und ich kann mich dazu nicht versöhnen, - Yury Lutsenko zieht in Betracht. Der Minister hat von Köpfen des Regionalmanagements des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten des echten Schließens von Motorsägenbänken gebeten, das ungesetzlich arbeitet. Deshalb werden Angestellte von Strafverfolgungskörpern Tätigkeit zu lesopilor im Territorium der Gebiete wiederholt überprüfen, die von einem Hochwasser verletzt haben.

Zur gleichen Zeit ist Yury Lutsenko überzeugt, dass die Miliz schnell bezüglich der Überwindung von Folgen einer Überschwemmung, des Evakuierens von Einwohnern der beschlagnahmten Ansiedlungen und so weiter gearbeitet hat.

Nach der Vollziehung der Arbeitssitzung hat der Minister eine Presse - Konferenz ausgeführt, auf der über einen mehr Zweck der Dienstreise zu Uzhgorod erzählt hat.Es besteht im Umgang mit den Gründen der unbefriedigenden Arbeit der Miliz von Zakarpatye darauf, was der Beschluss zu den Ministerien von Inneren Angelegenheiten letzte Ausgangsausschüsse in Poltava angezogen wurden. Dort hat die Miliz von Zakarpatye für die unbefriedigende Arbeit der kriminellen Untersuchungsabteilung, des Kampfs gegen die ungesetzliche Wanderung, den Drogenhandel kritisiert, fehlen Sie von passenden Hinweisen in der Gegenwirkung zur Bestechung, ungesetzlichen Entfremdung der Erde und so weiter. Also, der Ausschuss hat unbefriedigende Tätigkeit der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Zakarpatye anerkannt.

- Wir haben uns dafür entschieden, Hauptabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Zakarpatye zu schaffen. Die aktuelle Gesetzgebung stellt zur Verfügung, was genau der Minister Macht für die Reorganisation von Abteilungen hat. Ich habe dieses Recht verwendet, um vom Kämpfen mit Kapazität solchen ernsten Paragraphs in solchem ernstem Gebiet stark zu werden, das Zakarpatye" ist, - hat Yury Lutsenko berichtet.

Zur gleichen Zeit hat er sich erinnert, und dass die Entschlossenheit von Zakarpatye Regionalverwaltungsgericht, durch das die Durchführung dieser Entscheidung angehalten wird, am 29. September akzeptiert wurde.

- Der Übertreter bin ich nicht dabei, deshalb meine Entscheidung solcher zu sein: Bürountersuchung bezüglich der Tätigkeit des Chefs von UMVS der Ukraine im Gebiet von Zakarpatye und der komplizierten Kontrolle von Körpern und den Abteilungen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten zu machen. Für die Organisation der Kontrolle, um die Arbeitsgruppe zu schaffen, die vom Ersten Abgeordneten Minister Michail Klyuev angeführt ist - hat Yury Lutsenko angezeigt.

Für die Periode, Bürountersuchung und Komplex auszuführen, überprüfen den General - der Milizenmajor Victor Chepak wird von der Leistung von offiziellen Aufgaben des Chefs von UMVS im Gebiet von Zakarpatye entlassen. Wieder ernannt zum ersten Vizepolizeipräsidenten von UMVS der Ukraine im Bereichsmilizenobersten von Zakarpatye Pavel Kononenko wird Aufgaben des Chefs provisorisch ausführen. Überprüfen Sie, dass Materialien über den Minister bis zum 30. Oktober 2008 berichten müssen.

Es wird auch der Chef des Verkehrsinspektoratmilizenobersten des Staates Zakarpatye Alexander Yatskanich abgewiesen. Der Milizenoberst Pyotr Lutsyuk, der, bevor es als der Chef eines Personals der Transportmiliz in Odessa gearbeitet hat, zu dieser Position ernannt wird.

Um von der Gegenwirkung des Verbrechens, dem Schutz einer öffentlichen Ordnung stark zu werden, sendet der Minister Versorgung der Hilfe der Miliz von Zakarpatye zum Gebiet des militärischen Personals von inneren Truppen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität