In Pervomaisk hat den Einwohner von Kirovogradshchina verhaftet, der vom Polizisten vertreten wurde und ich "mobilka" an Kindern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 904 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(542)         

"Verbrechen. Ist nicht da" hat das geschriebenin der Stadt von Nikolaev hat der imaginäre Milizenoberstleutnant, der, mit dieser Reihe bedeckt, verhaftet wurde, ungefähr 15 Verbrechen im Stadtterritorium begangen.

Und hier, wie die Bezirksabteilung von Inneren Angelegenheiten von Quellen in Pervomaisk in der Stadt Pervomaisk des Nikolaevs gewusst hat, haben icq Regionalmilizsoldaten den Verbrecher verhaftet, der diese Handlungen gemacht hat.

Der Mann von 1971-jähriger von der Geburt, der Einwohner des Gebiets von Kirovograd, an einer Bushaltestelle, durch den Angestellten der Miliz präsentiert, habe ich Kontrolle von zwei Mobiltelefonen von geringen Schülern von einer von Schulen des Ersten Mais genommen.

Bezüglich des Häftlingverbrecherfalls laut des Artikels 353 das UK der Ukraine - "Wird die unerlaubte Anweisung von Mächten der Autorität oder einer Reihe des Beamten" gebracht. Jetzt kann die Strafe in der Form der Haft auf die Dauer von bis zu drei Jahren dem Mann drohen.

Heute auf dieser Tatsache wird die weitere Untersuchung getragen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschkriminalität